Urban Outfitters in München

- Ab dem 07. November 2014 können sich Münchner Fashionistas über den ersten Urban Outfitters Store in der bayerischen Metropole freuen. Der einzige Wermutstropfen dabei, leider handelt es sich um den Store in der Neuhauser Straße 8 "nur" um einen Pop-up Store.

Urban Outfitters in München

Der Eingangsbereich des Urban Outfitters Pop-up Stores in der Münchner Fußgängerzone.

Auf insgesamt 298m² Fläche erstreckt sich der Pop-up Store im Herzen Münchens. Damit erweitert sich das Stadtbild der Fußgängerzone um eine stylische und angesagte Shopping-Möglichkeit. Der erste Urban Outfitters öffnet am 07. November 2014 seine Pforten für Fashionistas und Freunde von angesagten Bildbänden, LPs und fancy Krimskrams.

Urban Outfitters Pop-up Store München: Brands

Gestylt wurde der Pop-up Store von Künstlern wie Alex Fowkes, Olli Gooch und Jack Panik.

Auch in der Neuhauser Straße könnt ihr aus dem vollen Urban Oufitters-Sortiment schöpfen. So gibt es von den Hauseigenen Labels bis hin zu "Eleven Paris", "Schott NYC", "Rains" und "Native Rose" alles, was das Shopping-Herz begehrt.

Wie wirkt mein Stil auf Männer?

Genau wie in New York, Stockholm und Berlin präsentiert sich der Urban Outfitters Store in München in einem coolen Mix aus Street Art und industriellem Chic. In München gesellt sich noch ein geschichtsträchtiges Haus dazu. Die "Neuhauser Straße 8" beherbergte einen Teil der Alte Akademie, auch Wilhelminum genannt. Die Fassade bietet den perfekten Kontrast zum neuen temporären Store des aus Philadelphia stammenden Unternehmens.