Thomas Hayo: "Eigentlich wollte ich Schornsteinfeger werden!"

Wenn Thomas Hayo nicht gerade mit Heidi Klum und Wolfgang Joop Germany's Next Topmodel sucht, dann arbeitet er als Creative Director (unter anderem für comma). Doch was steckt eigentlich hinter dieser Berufsbezeichnung? Das wollten wir genauer wissen und haben Thomas Hayo zum Interview in München getroffen. Da gab es von ihm nicht nur eine ausführliche Definition seines Jobtitels, er hat uns auch verraten, wie die Zusammenarbeit mit Heidi ist, warum er unbedingt Schornsteinfeger werden wollte und wer seine "Liebe auf den ersten Blick" ist.

Thomas Hayo im Interview

Thomas Hayo ist Creative Director der comma Sommer-Kampagne.

Schon nach kurzer Zeit mit dem Wahl-New-Yorker mit saarländischen Wurzeln war klar: Der ist ja echt super sympathisch! So hat er unserer Autorin auch sofort das Du angeboten. Thomas Hayo ist seit mehreren Saisons Creative Director von comma und hat auch die neue Sommer-Kampagne des Labels umgesetzt. Im Interview erzählt er uns mehr über seine Arbeit, seine Inspiration, seine Wahl-Heimat New York und natürlich seinen Juror-Job bei GNTM.