Sommerschuhe 2017

Wir haben den Schuh entdeckt, der uns im Sommer 2017 wohl die meiste Zeit begleiten wird. Das Gute am Sommerschuh 2017: Er ist flach, in bezahlbaren Varianten erhältlich und kommt in den unterschiedlichsten Looks daher! Mehr Pluspunkte können Sommerschuhe wohl kaum haben. 

Sommerschuhe 2017

Den Trend machen wir definitiv mit! Badelatschen sind DIE Sommerschuhe 2017.

Badelatschen sind DER Schuhtrend 2017

Es ging mit den klassischen Adiletten los und jetzt kommen die Badelatschen in allen Varianten um die Ecke. Mit Samt, Perlen, Statement-Schriftzügen, Logoprints, Satinschleifen oder Schmucksteinen - den Badelatschen werden im Sommer 2017 keine Grenzen gesetzt. Unser persönlicher Favorit ist tatsächlich der Fenty by Rihanna Bow Slide in tarngrün und rosa, um 90 Euro und teilweise sogar noch erhältlich.

Fenty Puma Bow Slides

Aus der Fenty by Rihanna Kollektion: Die Bow Slides!

Sommerschuhe 2017 - bequem und trotzdem fancy

Auch wenn die Badelatschen als "Ugly Shoes" bezeichnet werden, haben wir die Schlappen zum Sommerschuh 2017 auserkoren. Die Badelatschen sind hübsch und in vielen unterschiedlichen Varianten und vor allem Preisklassen verfügbar. So gibt es die rosafarbene Hailey Samt-Badesandale bei Topshop, um 29 Euro. Und auch H&M hat Latschen mit Nieten, um 25 Euro im Sortiment. Bei Zara wird man ebenfalls fündig und kann unter anderem zwischen einem schwarzen Modell mit Schmucksteinen und einem dunkelblauen Exemplar entscheiden. Beide um 39 Euro.

Badelatschen günstig

Zara, H&M und Topshop haben tolle Badelatschen-Varianten im Angebot.

Badelatschen kaufen

Wie schon erwähnt, werden wir diesen Sommer an jeder Ecke die unterschiedlichsten Badelatschen finden können. Auch online versteht sich...

Badelatschen mit Fake Fur

Und wenn man Perlen, Schleifen und sonstige Dinge auf Badelatschen packen kann. Dann natürlich auch Fake Fur! Neben Zara und Co. hat auch UGG ein solches Modell im Sortiment. Der UGG Royale kommt in Pastell aber auch Knallerfarben daher und ist um 129 Euro erhältlich und dabei auch noch sehr bequem.

UGG Royale

Badelatschen mit Statement

Wer es sportlicher mag, der kann sich den Sommerschuh 2017 mit einem Statement oder einem Logo versehen zulegen. Natürlich fällt unter die sportliche Variante die klassische Adilette, aber auch die Badelatschen von Raised by Wolvesmit dem unmissverständlichen "Fuck off"-Print. Doch auch Hunter, Puma, Ivy Park und Nike haben Badelatschen mit Logos. Tatsächlich kann man sich seinen Sommerschuh auch customizen. Unter auf adidas.de kann man seine Adiletten mit kurzem Text besticken lassen.

Badelatschen Schriftzug

Shoes with a Message! Von "Raised by Wolves" und "Ivy Park".

Werdet ihr euch den Sommerschuh 2017 zulegen?