Rosie Huntington-Whiteley in Mad Max

Eine weitere Neuauflage eines Flimklassikers startete in den Kinos. Nach "21 Jump Street", "Teenage Mutant Ninja Turtles", "Godzilla" und "Rosemary's Baby" läuft jetzt ein neuer Teil von Mad Max. Der Trilogie, die Mel Gibson prägte. In den Hauptrollen des apokalyptischen Actionstreifens sind neben Tom Hardy, als Max Rockatansky, und Charlize Theron, als Imperator Furiosa, auch diverse Models zu sehen. So dürfen wir uns auf Rosie Huntington-Whiteley, Abbey Lee Kershaw und Zoe Kravitz freuen. Wer den Film noch nicht gesehen hat, bekommt hier eine kleine Kostprobe und noch mehr Details zu "Mad Max: Fury Road".

Rosie Huntington-Whiteley wird Schauspielerin

Das Topmodel konnte bereits die ein oder andere Rolle in Blockbustern landen. So spielte Rosie bereits in "Transformers 3" die Hauptrolle an der Seite von Shia LaBeouf und bekleidet jetzt eine nicht weniger tragende Rolle im Remake des Kultklassikers "Mad Max: Fury Road". Auch ihre Kollegin Abbey Lee Kershaw konnte eine Rolle ergattern. Sie spielt "The Dag".