Riccardo Tisci designt für Nike

Da ist Nike ein ordentlicher Coup gelungen. Das Sportmode-Label holte sich keinen Geringeren als Givenchy-Designer Riccardo Tisci für eine Neuinterpretation des Sneaker-Klassikers Air Force 1 ins Boot. Riccardo Tisci entwarf daraufhin vier Styles des Nike-Schuhs. Diese unterscheiden sich vor allem in der Höhe. So gibt es von Low-Cut bis Knee-High für jeden Geschmack eine Höhe des Nike Air Force 1 von Riccardo Tisci. Wir haben für euch alle Infos rund um die Zusammenarbeit des Sportlabels mit dem Ausnahme-Designer sowie die Daten, wann ihr die Sneaker bekommen könnt und natürlich Bilder von den guten Stücken.

Alle Modelle des Nike + R.T. Air Foce 1 auf einem Haufen.

Alle Modelle des Nike + R.T. Air Foce 1 auf einem Haufen.

Der Nike Air Force 1 ist ein absoluter Klassiker unter den Turnschuhen. Er wurde im Jahr 1982 auf den Markt gebracht und seitdem immer wieder neuerfunden. Da wurde es Zeit auch mal wieder einen Highfashion Designer auf den Sneaker anzusetzen. Nike trat also an Givenchy-Designer Riccardo Tisci heran und holte sich damit ein Fashion-Schwergewicht ins Boot.

Riccardo Tisci designt sonst für das Modehaus Givenchy

Das ist der Mann, der uns vier neue Modelle des Nike Air Force 1 bescherrt.

Ursprünglich war der Air Force 1 ein Basketballschuh, der es aber bald auf die Straßen, in HipHop-Videos und mittlerweile auch an die Füße der Hipster geschafft hat. Echte Sneaker-Heads haben mindestens ein Paar AF1 in ihrem Schuhregal. Für Riccardo Tisci war es beim Design wichtig die Essenz des Schuhs mit seinem eigenen Ausdruck zu verbinden. So machte er klar: "Ich reise sehr viel und egal wohin ich auf der Welt komme, sehe ich Menschen, die den Air Force 1 tragen – und das auf unterschiedlichste Arten und Weisen. Also habe ich mich gefragt: Was ist das Wesentliche des Air Force 1?"

Vier Modelle des Nike+R.T Air Force 1 kommen auf den Markt

Er entschied sich vier Modelle des Nike AF1 zu designen. Zunächst stand die Neuinterpretation des Air Force 1 Lo und des Air Force 1 Mid an. Zusätzlich entwarf er noch den Boot Styles Mid Calf und den Knee Hi, die vollkommen neu und äußerst unkonventionell daherkommen. Die neuen Modelle sind außerdem mit mehrfarbigen Schnürsenkeln ausgestattet, was sie noch auffälliger erscheinen lässt.

Air Force 1 by Riccardo Tisci ab März 2014 im Handel

Ab März 2014 sind die Modelle Nike + R.T. Air Force 1 Lo, Nike + R.T. Air Force 1 Mid, Nike + R.T. Air Force 1 Hi und Nike + R.T. Air Force 1 Boot weltweit in zwei individuellen Packs bei ausgewählten Nike-Händlern erhältlich.