"Picture Me" - Ein Model packt aus

- Das harte Geschäft mit jungen Mädchen: Sara Ziff, selbst 14 Jahre erfolgreiches Model, zeigt in ihrem Film "Picture Me" einen ungeschönten Blick hinter die Kulissen der Modebranche. Mit dem selbstgedrehten Material sorgen die heute 31-jährige und ihr Ex-Freund und Co-Produzent Ole Schell in der Modebranche für Aufsehen. Nur keinesfalls für positives...

Über Castings bei denen junge Mädchen strippen müssen und sich auch die Fotografen selbst ganz gerne mal die Kleider vom Leib reißen, wird eigentlich nicht gesprochen. Doch auch im High-Fashion Geschäft geht es nicht immer rosig zu. Sich getraut diese negativen Seiten in die Öffentlichkeit zu bringen, haben sich Sara Ziff und Ole Schell. Der Filmemacher Ole Schell begleitete die Modelanfängerin und seine damalige Freundin Sara Ziff jahrelang beim Aufstieg zum internationalen Topmodel und fing die Schattenseiten des Ruhms mit seiner Videokamera ein.

Sara Ziff

Sara Ziff bei der Premiere ihre Films "Picture Me: A Model's Diary" in New York.

Viele Models trauten sich vor Ziff und Schell erstmals über unangenehme Situationen und Probleme im Business zu sprechen. Und nicht nur die blutjungen, auch erfolgreiche Models wie Irina Laszareanu, Tanya Dziahileva und Missy Rayder berichteten erstmals öffentlich über ihre negativen Erfahrungen.

Groll gegen die Modebranche? Wer glaubt, "Picture Me" wäre nichts weiter als ein persönlicher Rachfeldzug irrt. Sara Ziff hat tausende von Dollar im Business verdient und modelte für Calvin Klein, Stella McCartney, Tommy Hilfiger, Dolce & Gabbana uvm. Es geht nicht um Ablehnung oder Enttäuschung, sondern um den Wunsch der glitzernden Modewelt etwas von ihrem Zauber zu nehmen und gerade jungen Mädchen besser zu schützen.

Private Momente: Sara Ziff und Ole Schell gewähren mit "Picture Me" nicht nur einen ungeschönten Blick in die Modewelt, sondern auch private Einblicke in ihr Leben. Damit ist der Film wohl mit Abstand einer der authentischsten Filme über die viel gefeierte Modewelt und das harte Modeldasein.