Nimmt Tom Ford Miley Cyrus als Vorbild?

- Da soll nochmal einer sagen, Miley Cyrus sei kein Styling-Vorbild. Wenn man sich die Spring Summer 2015 Kollektion von Tom Ford ansieht, dann könnte man durchaus Parallelen zwischen dem letzten Auftritt der Sängerin und er neuen Kollektion des Designers ziehen. Auch die Grunge-Kollektion von Saint Laurent kann man in Fords Kreationen wieder entdecken. Genug gemutmaßt, hier sind die Bilder von der Pastie-lastigen Spring Summer 2015 Kollektion von Tom Ford.

Keine Nippel, dafür Pastie-artige Applikationen auf den Brüsten bei Tom Ford...

Keine Nippel, dafür Pastie-artige Applikationen auf den Brüsten bei Tom Ford...

Werden wir nächsten Sommer alle Pasties tragen?

Zunächst muss man sagen, dass es sich bei den Looks, die Tom Ford gezeigt hat, nicht um Pasties im üblichen Sinne handelt. Der Designer hat an der Stelle des durchsichtigen Stoffes, an dem die Nippel einer Frau zu vermuten sind, den Stoff mit Pailletten versehen. Dennoch handelt sich um einen fragwürdigen Look.

Miley Cyrus jetzt auch Muse für Tom Ford

Miley Cyrus und die Pasties

Nachdem Miley Cyrus jetzt auch eine Karriere als Künstlerin eingeschlagen hat, bei der Show von Jeremy Scott ihre Schmuckstücke präsentieren durfte und mit Alexander Wang ein bisschen rumgeknutscht hat, könnte es sein, dass die Sängerin auch Tom Ford als Muse dient.

Miley Cyrus Künstlerin und Muse

Pastie-Looks bei Tom Ford auf der London Fashion Week.

Nach ihrem letzten Auftritt mit nichts anderem bekleidet als einer Hose und Pasties könnte man meinen, dass Miley entweder die Kollektion von Tom Ford bereits gesehen hatte oder Tom sich noch schnell an der Sängerin ein Beispiel genommen hat und den durchsichtigen Stoff mit Pailletten versehen ließ.

Auch bedecktere Looks gab es bei der Spring Summer 2015 Show von Tom Ford.

Doch das sind alles nur Spekulationen. Fakt ist, auch Tom Ford nähert sich wieder an den Grunge-Look an, den wir ähnlich schon in der Fall Winter 2013-Kollektion bei Saint Laurent bestaunen durften.

Natürlich war die Kollektion von Tom Ford im Vergleich glamouröser als der damalige Saint Laurent-Look. Unser 90er-Herz freut sich stets über Grunge, nur in der Ausführung da hapert es unseres Erachtens noch ein wenig.

Zum Vergleich, das Grand Défilé am Ende der Saint Laurent Show Fall Winter 2013.