Modelte Lovelyn schon vor GNTM?

- (21.05.2013) - GNTM-Kandidatin Lovelyn Enebechi, die bei Germany’s next Topmodel zu den ganz heißen Favoritinnen gehört, hat scheinbar bereits vor der Teilnahme an GNTM ihren ersten Job als Print-Model gelandet. In Boris Entrups Buch "10 Minuten Make-up", das im Januar 2013 erschien, ist sie eines der Models, an denen eine Schminkanleitung gegeben wird.

Lovelyn Enebechi

Lovelyn Enebechi (16) überzeugt offensichtlich nicht erst seit ihrer Teilnahme bei GNTM 2013 als Model.

Während Lovelyn bei GNTM 2013 als unerfahrenes Model mit riesigem Potenzial auftritt, hat sie offensichtlich bereits vor ihrer Teilnahme an der Model-Show von Heidi Klum einen Print-Job an Land gezogen.

"10 Minuten Make-up" heißt das neue Buch von Make-up Artist Boris Entrup, der in der ProSieben-Sendung immer wieder auftritt. 50 komplette Looks vom Tages Make-up bis zum Catwalk-Look - hier werden gut verständliche Anleitungen zum Aufhübschen gegeben. Dabei wird die Verwandlung der Models mit Vorher-Nachher-Fotos verdeutlicht. Wir haben unter den Models auch ein uns bekanntes Gesicht entdeckt: Lovelyn von GNTM 2013 ist mit dabei.

Lovelyn in Boris Entrups Buch

Wie kam es denn dazu? Ist die Hamburgerin Lovelyn extra für das Buch gecastet oder etwa erst direkt nach Drehbeginn von GNTM von Boris Entrup auserwählt worden?

Fest steht, dass während der 8. Staffel von Germany’s next Topmodel weder ein explizites Casting für das Buch des Make-up Artisten stattfand, noch dass anderweitig kommuniziert wurde, dass Lovelyn für den Job gebucht wurde.

Lovelyn als Beauty-Model

Im Buch sehen wir Lovelyn ab S. 47 im Vorher-Bild ungeschminkt, die Haare zu einem Zopf zurückgenommen. In der Step-by-Step Anleitung zeigt Boris Entrup dann, wie Konturen und Augenbrauen optimal betont werden. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir euch beide Fotos leider nicht zeigen.

Die sportbegeisterte Schülerin bekommt Smokey-Eyes in natürlichen Tönen, und ihre Lippen werden in einem hellen Nude-Ton geschminkt. Das Nachher-Foto zeigt Lovelyn dann im Close-up mit offener Mähne, den Kopf leicht in den Nacken gelegt und mit einem verführerischen Blick. Ganz so, wie wir sie auch von Fotoshootings bei GNTM kennen.

Ist Lovelyn auch bei den Zuschauern Favoritin? Wir haben uns umgehört...

Lovelyn: Favoritin auf den Titel

Denn auch bei Germany’s next Topmodel räumt Lovelyn richtig ab. Zuletzt wurde sie für einen Werbefilm des Autoherstellers Opel gebucht, und auch bei Fotoshootings schneidet sie immer als eine der Besten ab. Die Jury liegt Lovelyn zu Füßen und wir sind gespannt, ob wir sie Ende Juni als eine der drei letzten Kandidatinnen beim Finale in Mannheim sehen werden.