Melina Budde hat sich die Haare komplett abrasiert!

Bei "Germany's next Topmodel" hat es für Melina Budde nicht geklappt - dafür soll mit einem neuen Radikal-Umstyling ihre Model-Karriere nach GNTM 2017 angekurbelt werden. Wie das Transgender-Model heute aussieht, zeigen wir euch hier. Plus: Das Video indem sich Melina die Haare selber abschneidet!

Melina Budde

Die lange Mähne ist ab: So sieht Ex-GNTM Melina Budde nicht mehr aus!

Melina Budde verzauberte in der zwölften Staffel von "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" viele Zuschauer. Mit ihrer guten Laune, süßem Lächeln und langen Haare landete das Transgender-Model schließlich auf Platz 17. Doch mit ihrem mädchenhaften Look ist jetzt Schluss!

Die ehemalige GNTM-Kandidatin hat sich von ihrer langen Mähne verabschiedet und zeigt sich auf ihren neuesten Instgram-Pics selbstbewusst und mit dunkelbraunen, raspelkurzen Haaren! Damit nicht genug: Melina Budde hat ihr krasses Umstyling auf Video aufgenommen und bei YouTube hochgeladen…

Anstatt sich von einem Friseur umstylen zu lassen, schnitt sich Melina Budde mit einer stumpfen Schere die Haare selbst. Ein Kumpel half ihr dann und griff schließlich zum Rasierer. Trotz des witzig gemeinten Hair-Tutorials waren wir doch etwas schockiert - das Ergebnis hat uns allerdings positiv überrascht!

Wie gefällt euch Melina Buddes neuer Haarschnitt?