Die Mehrzahl von Penis? Rick Owens Winter 2016

Was ist die Mehrzahl von Penis? Ganz einfach: Die Winterkollektion 2015/2016 der Herren von Designer Rick Owens. Soviel Penis war noch nie auf den Catwalks. Da können alle Nippelblitzer der Models einpacken, was die Jungs nun auf dem Catwalk präsentieren durften, geht weit darüber hinaus: Dingeling, da schwingelten die Penes (oder Penisse, geht laut Duden beides) nur so über den Laufsteg. Und wir fragen uns, nachdem wir nun die Mehrzahl von Penis kennen: Wer soll die Peepshow-Klamotten anziehen? Wie reagiert die Umwelt, beispielsweise in der U-Bahn, wenn Mann mit einem Outfit mit Penis-Ausschnitt neben einem steht? Seht die Bilder hier (offensichtlich ist das nichts für jenen Moment, wo euer Chef euch über die Schultern blickt): ein Penis, viele Penes: Dick Owens...

Rick Owens

Der Modedesigner Rick Owens zeigt in Paris eindrucksvoll die Mehrzahl von Penis auf dem Catwalk. Die nachfolgenden Bilder sind dementsprechend penislastig...

#FreeThePenis

#FreetheNipple war gestern. Jetzt ist erstmal #FreethePenis angesagt. Ist aber auch ein besonders schönes Körperteil, das sollte man viel häufiger an die Öffentlichkeit zerren.

Und so schickte also der amerikanische Modedesigner Rick Owens, bekannt für spektakuläre Fashion-Schauen (Rick Owens Spring 2014 war grandios!), einige seiner Männermodels mit einem geschickt genähten Loch im Schritt los. Subtile Testikel, witzelte man bei Twitter, sei der Name der Kollektion. Wobei, so subtil ist das alles gar nicht gewesen:

Dick Owens

Nun, nachdem Frauen seit Jahren auf den Runways mehr von sich zeigen, als ihnen lieb sein dürfte (Nippelblitzer auf den Runways gehören zur Tagesordnung), ist das Penisloch nur ausgleichende Gerechtigkeit. Schön ist es trotzdem nicht. Kein Wunder also, dass Rick Owens in nullkommanichts als #DickOwens bei Twitter die Runde machte...

Penisse catwalk

Andere witzelten, das Modelcasting sei "das härteste" jemals gewesen. Ob es besonders kalt gewesen sei auf dem Runway (gähn!). Und ob denn Rick Owens endgültig "nuts" geworden wäre.

Rick Owens Penis kleid

Wir sind ja grundsätzlich Fans von Inszenierungen in der Modewelt, die sich abheben. Und haben so endlich die korrekte Mehrzahl von Penis gelernt.

Danke, Dick, äh, Rick!

In Schweden dagegen wird der Penis eher verniedlicht dargestellt: