"Kurze Haare sind unsexy"

Eins steht fest: Karlie Kloss sieht gut aus - ob sie jetzt kurze Haare hat oder nicht. Doch die neue Frisur des Supermodels schlägt hohe Wellen. Nicht nur ihr Arbeitgeber Victoria's Secret war anfänglich nicht wirklich begeistert von Karlie Kloss' kurzen Haaren, jetzt protestieren auch die Fans. Erfahrt in der News, was sie über die neue Frisur von Karlie Kloss denken.

Karlie Kloss Frisur

Kurz oder lang: Karlie Kloss sieht mit jeder Frisur gut aus.

Karlie Kloss: Neue Frisur

Als sich Supermodel Karlie Kloss 2012 ihre lange Mähne abschnitt, ging ein Raunen durch die Modebranche: Schließlich war sie plötzlich das erste Victoria's-Secret-Model mit kurzen Haaren. Während sich das US-amerikanische Dessouslabel zunächst nicht wirklich mit Karlie Kloss' neuer Frisur anfreunden konnte und ihr für die Victoria's Secret Fashion Show prompt Extensions verpasste, sieht man das Model jetzt in der neuen Unterwäsche-Kampagne mit Kurzhaarfrisur. Ein Anblick, der den Fans von Victoria's Secret überhaupt nicht gefällt.

Karlie Kloss: Kurze Haare schön oder nicht?

Karlie Kloss Haare

Natürlich gilt auch bei Haaren der schöne Spruch: Über Geschmack lässt sich streiten. Auf dem Blog Fashin lassen Fans von Victoria's Secret jedenfalls jetzt ihren Gefühlen über Karlie Kloss' neue Frisur freien Lauf: Von Kommentaren wie "Überhaupt nicht sexy" über "Diese biedere Frisur schmeichelt ihr gar nicht" bis zu "Ich wünschte, sie hätte wieder ihre langen Haare" ist alles dabei.

Uns jedenfalls gefällt die neue Kurzhaarfrisur von Karlie Kloss! Und was meint ihr? Wollt ihr Karlie Kloss lieber mit kurzen oder mit langen Haaren sehen?

Und falls ihr selbst noch Inspirationen für tolle Kurzhaarfrisuren sucht, lohnt sich ein Blick in unsere Galerie: