GNTM 2016: Jennifer Daschner

- Als wir Jennifer Daschner beim großen Casting in München trafen, waren wir von ihrem Auftritt mit Sonnenbrille etwas verwundert. Aber mega Sonnenbrille hin oder her, Jennifer hat ein großes Herz - alle Infos zur GNTM 2016 Kandidatin hier. Plus: Wir verraten euch, was Jennifers größter Wunsch ist!

Jenny GNTM 2016

Jennifer erschien mit großer Sonnenbrille zum Casting in München.

Jennifer Daschner bei GNTM 2016

Jennifer Daschner war zu Beginn der elften Staffel von "Germany's next Topmodel" eher zurückhaltend, erst beim großen Umstyling taute sie so langsam auf. Als ihre lange Mähne abgeschnitten wurde, ging sie damit sehr lässig um - die Jury war begeistert! Jennifer bekam einen blonden Bob - durch das Umstyling wirkte die GNTM Kandidatin wie verwandelt…

Jennifer Daschner wollte "Germany's next Topmodel 2016" werden

Auf die Frage "Warum willst du "Germany's next Topmodel" werden?" antwortete die 17-jährige GNTM Kandidatin mit einer Antwort, mit der sicher niemand gerechnet hatte: "Mein Wunsch ist es, "Germany's next Topmodel" zu werden, damit ich meiner Mutter finanziell helfen kann." Jennifer und ihre Mama stehen sich sehr nahe und unterstützen sich gegenseitig. Zu ihrem Vater hat die GNTM Kandidatin keinen Kontakt. Leider ging dieser Traum nicht in Erfüllung, denn Jennifer flog in der fünfte Folge von GNTM 2016 raus!

Wie fandet ihr Jennifer Daschner? Meint ihr, sie schafft trotzdem den Durchbruch als Model?