H&M: Designkooperation mit Moschino

- Das Geheimnis um die nächste Designer-Kooperation von H&M ist gelüftet! Auf dem Coachella Festival hat Model Gigi Hadid die Bombe platzen lassen und verraten, mit welcher großen Designer-Brand das schwedische Modeimperium 2018 für eine exklusive Kollektion zusammenarbeiten wird. Es ist die italienische Modemarke Moschino - und Modefans haben jetzt schon Schnappatmung!

Jeremy Scott - Moschino für H&M

Die nächste Designerkooperation von H&M steht fest: Jeremy Scott wird eine "Moschino [tv] H&M"-Kollektion designen!

MOSCHINO [tv] H&M

Auf Jeremy Scotts jährlicher Coachella-Party verkündetet Gigi Hadid über einen Instagram-Live-Anruf bei dem Designer die Neuigkeiten: Jeremy Scott wird eine "Moschino [tv] H&M"-Kollektion designen! Und wie sollte es anders sein: Natürlich trugen dabei beide schon erste Looks aus der kommenden Designer-Koop. Jeremy Scott hat für H&M neue MOSCHINO Kollektionen sowohl für Damen als auch für Herren designt sowie ein ganzes Sortiment an Accessoires und einige zusätzliche Überraschungen. Wie genau diese aussehen werden, bleibt natürlich erstmal ein großes Geheimnis. Doch so viel ist sicher: Wir dürfen uns garantiert auf viel Farbe, Zeichentrickfiguren und verspielte, knallige Looks ganz im Stil von Jeremy Scott freuen. Der Designer selbst verrät: "Ich freue mich so über MOSCHINO [tv] H&M. Meine Lebensaufgabe ist es, über Mode eine Verbindung zu den Menschen herzustellen. Und mit dieser Zusammenarbeit kann ich mehr Fans erreichen, als es mir je möglich war."

"MOSCHINO [tv] H&M ist gerade jetzt die perfekte Zusammenarbeit für Mode, die Pop, Street Culture, Logos und auch Glamour vereint. Jeremy Scott ist unglaublich – er weiß genau, wie Mode Spaß macht und wie er eine Verbindung
zu seinen Fans auf der ganzen Welt herstellt", sagt Ann-Sofie Johansson, Creative Advisor von H&M.

Die Kollektion, MOSCHINO [tv] H&M, wird weltweit ab dem 8. November in ausgewählten H&M Geschäften sowie online erhältlich sein.

Im letzten Jahr kooperierte H&M für seine Designer-Kollektion mit Erdem. Zuvor kooperierte das schwedische Modehaus außerdem mit Balmain, Marni, Alexander Wang, Isabel Marant, Kenzo oder Versace. Moschino ist damit ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der H&M-Kooperationen - wir halten euch natürlich weiter auf dem Laufenden!