Diesen Gürtel tragen alle Fashionistas

- Entweder keinen oder diesen Gürtel! An diesem Accessoire kommen weder Bloggerinnen noch Models vorbei und das obwohl er eigentlich ziemlich schlicht ist. Wir zeigen euch den angesagtesten Gürtel inklusive Kaufoptionen!

Gucci Gürtel kombinieren

Perfekt: Jeans, T-Shirt, Samtblazer UND der Gürtel von Gucci.

Schlicht trotz Statement-Schnalle

Er ist vor allem von High Waisted Jeans nicht mehr wegzudenken: der Gucci Gürtel. Egal ob es sich dabei um die Variante mit der kleinen Schnalle oder um die mit den etwas größeren Gs handelt, wenn man gerade einen Gürtel als Accessoire wählt, dann ist es dieser Gürtel.

Gucci Gürtel kleine Schnalle

Gucci Gürtel zur Jeans kombinieren

Egal ob mit Schluppenbluse, schlichten T-Shirt kombiniert oder zur Jeans-Shorts - der Gucci Gürtel wertet jeden Look nochmal auf. Dabei ist das gute Stück eigentlich ziemlich schlicht und trotzdem, oder vor allem deswegen, tragen ihn auch die unterschiedlichsten Ladys. 

Gucci Gürtel große Schnalle

Wie teuer ist der Gucci Gürtel?

Das Gute an dem gehypten Stück, er ist gar nicht mal sooo teuer und ist in schlichtem Schwarz mit silberner Schnalle schon ab 150 Euro erhältlich. Natürlich ist auch hier nach oben mal wieder fast keine Grenze gesetzt und ein Gucci Gürtel aus Straußenleder kann dann doch 890 Euro kosten. Und wer jetzt unbedingt zuschlagen möchte - hier kommt eine kleine Shopping-Inspiration: