GNTM: Die Top 20

(28.02.2013) - Tränen, Zickereien und der ganz große Traum, Model zu werden. Bühne frei für die achte Staffel von Germanys next Topmodel das ganz unter dem Motto "Closer than ever" steht. Wir waren für euch "näher dran als jemals zuvor" an der ersten Episode und verraten euch hier, was passierte und welche Kandidaten besonders herausstachen.

In Wiesbaden fand das erste Shooting für die Kandidatinnen von GNTM 2013 statt

In Wiesbaden fand das erste Shooting für die Kandidatinnen von GNTM 2013 statt.

Was passierte in Folge 1 von GNTM 2013?

GNTM 2013 wurde in einigen Aspekten grunderneuert. So müssen die Mädchen eine Mindestgröße von 1,76 Metern haben, die vielversprechendsten wurden in diversen Castings gesichtet und anschließend Heidi und Juror Thomas Hayo vorgestellt (wir fragen uns: wo war da eigentlich Neu-Juror Enrique Badulescu ?).

Dass man bei der Mindestgröße auch wirklich keine Ausnahme machen werde, bekräftigte Thomas Hayo auch direkt: "Da müssen wir streng bleiben. Im internationalen Fashion-Business musst du die Größe haben."

Heidi Klum überrascht die Kandidatinnen

Während Sabrina auf dem heimischen Hof beim Eier einsammeln von Heidi Klum mit der freudigen Nachricht über die Teilnahme an GNTM 2013 informiert wird, überrascht Thomas Hayo Kandidatin Marie als Drummer bei ihrer Band-Probe.