GNTM 2013: Singende Models

Sind wir jetzt bei Popstars, oder was ist los? Beyoncé, Rihanna, Madonna: In Folge 12 von Germany's Next Topmodel müssen die verbliebenen Kandidatinnen in die Rollen großer Musikerinnen schlüpfen. Ob das nach einem zweiten Standbein schreit? Immerhin haben es schon einige Supermodels vorgemacht. Lest hier, wer nicht nur den Laufsteg, sondern auch die große Bühne eroberte.

GNTM Folge 12

Die Topmodels Kate Moss und Heidi Klum versuchten sich auch schon mal hinter dem Mikrofon.

GNTM 2013: Singing Edition

Dass sich ein Supermodel heutzutage nicht mehr allein auf den Laufsteg konzentrieren kann, wissen wir bereits. Wandelbarkeit ist Trumpf, da muss man auch schon mal schauspielern oder hinters Mikro. Die Top 6 von GNTM können sprichwörtlich ein Lied davon singen: In Folge 12 der Castingshow lässt Heidi Klum die Kandidatinnen in die Rolle von Weltstars schlüpfen. Schwupps wird aus MaikeMadonna, aus Sabrina Britney Spears und aus Lovelyn Beyoncé.

Ob es mit der ganz großen Musikkarriere klappt, bleibt abzuwarten. Aber schließlich wollen Anna-Maria, Luise und Co. ja erst einmal im Modelbusiness Fuß fassen. Bei einigen Models hat es mit dem zweiten Standbein dennoch geklappt - mal mehr, mal weniger gut. Hier kommen sie!