Interview: Ganni-Designerin Ditte Reffstrup verrät uns das Geheimnis des berühmten Scandi-Styles

- Ganni ist das wohl am meisten gehypte Label Dänemarks. Im Rahmen der Kopenhagen Fashion Week stand uns Ganni-Designerin Ditte Reffstrup jetzt Rede und Antwort: Über Engel im Alltag, Herbsttrends und den berühmten 'Scandi-Style'.

Ganni A/W 2018

Ganni präsentierte in Kopenhagen seine Herbst/Winter 2018/19-Kollektion unter dem Motto 'Angels'

1. Für die neue Ganni Kollektion hast du dich von Engeln und dem Wim Wenders Klassiker "Himmel über Berlin" inspirieren lassen. Wie kam es dazu? Wie sah der kreative Prozess aus?

In seinem Film "Himmel über Berlin" bringt Wim Wenders den Gedanken, dass es Engel überall über der Stadt gibt, so perfekt zu Ausdruck. Natürlich waren die Engel aber nicht das Einzige, ich dachte darüber nach, was wäre, wenn Engel nicht bloß ein metaphysisches Konzept wären, sondern real. Wäre es egal? Was wäre, wenn sie tatsächlich existieren und wir anfangen würden, sie wahrzunehmen und wertzuschätzen?

2. Klingt ein wenig nach einer Mode-Dystopie. In einem Statement zur aktuellen Kollektion sagst du, dass wir gerade heute mehr Engel brauchen. Können wir das als ein politisches Statement verstehen?

Eine Dystopie zu kreieren war das letzte, das ich wollte. Die Welt um uns herum ist ernst genug – wir brauchen nicht nur die Politik, um das festzustellen. In der Mode finde ich es okay zu sagen: Wie würden wir aussehen, wenn die Welt ein bisschen besser wäre. Ich bin eine hoffnungslose Romantikerin und eine unerbittliche Optimistin und ich glaube, dass wir alle bessere Versionen von uns selbst sein können,  unabhängig von der politischen Lage. Ganz nach dem Motto: Finde deine inneren Engel.

3. Welche Farben und Materialien werden die kommende Herbst-/Winter-Saison ausmachen?

Ich glaube immer noch ganz stark an kräftiges Pink und Denim – unsere pinke Latzhose verkörpert genau das. Außerdem denke ich, dass wir winter whites in der kommenden Saison überall sehen werden.

Im Trendfokus 2018: Denim und kräftiges Pink - am liebsten als Overalls

Im Trendfokus 2018: Denim und kräftiges Pink - am liebsten als Overalls

4. Was ist das absolute Trend-Piece für den kommenden Herbst/Winter?

Das zarte, drapierte, florale Printkleid aus weißem Satin und die dunkelbraune Kalbsleder-Jacke in Schlangenleder-Optik mit schneeweißem Lammfell-Kragen werden meine go-tos. Auf jeden Fall werde ich alles mit unseren neuen Cowboy-Boots kombinieren.

Ganni A/W 2018

Der Lieblings-Look von Ganni Creative Director Ditte Reffstrup: Zartes Blumenkleid trifft auf hartes Kalbsleder in Schlangen-Optik. Dazu? Cowboy-Boots!

5. Ganni verkörpert wie kein anderes Label den berühmten 'Scandi Style‘. Was ist das Fashion-Geheimnis der Skandinavierinnen?

Wir wollen es niemandem Recht machen. Wir wollen uns in unserer Haut einfach wohlfühlen – ohne in Sachen Stil Kompromisse einzugehen.

Auch interessant:

Farben und Muster: Das bringt uns der Mode-Frühling 2018!

Münzketten und Co.: Diese Schmucktrends werden wir 2018 überall sehen

Scandi Produkte für ein gemütliches Zuhause