Die Kardashians bei Balmain

- Wenn der Designer des eigenen Brautkleids auf der Fashion Week seine neue Kollektion präsentiert, dann schaut man natürlich gerne vorbei. Wenn dann auch noch die kleine Schwester über den Catwalk schreiten darf, dann ruft man mal eben auch noch Mutti an, ob sie nicht vielleicht auch dem Schauspiel beiwohnen möchte. Voilá, schon sitzt ein Teil der Kardashians in der Frontrow bei der Spring Summer 2015 Show von Balmain. Wirklich glücklich sah dabei aber nur eine aus.

Die Kardashians bei Balmain

Kris Jenner, Kim Kardashian und Kanye West bei Balmain auf der Paris Fashion Week.

Diesmal ohne die bezaubernde North West - wahrscheinlich stahl sie den beiden doch zu sehr das Rampenlicht - dafür mit Mama KrisJenner im Gepäck. Kim Kardashian und KanyeWest kamen stilecht in Balmain gekleidet zur Show desselbigen Labels.

North West bei Balenciaga

Vor der Show gab es dann noch ein Gruppenbild. Kris Jenner scheint freudig in die Kamera zu strahlen, während Kim eher wie ein erschockenes Bambi dreinblickt und was Kanye da an der Decke anstarrt, weiß kein Mensch.

Kendall Jenner für Balmain SS 2015

Später in der Show wurde klar, warum auch Mama Kris Jenner mit in der Front-Row Platz nehmen durfte. Denn auch bei der Show von Balmain schritt ihre Tochter Kendall Jenner über den Laufsteg.

Rosie Huntington-Whiteley und Aymeline Valade - Balmain

Kendall durfte neben hochkarätigen Topmodels wie Rosie Huntington-Whiteley und Aymeline Valade laufen. Sie präsentierten farbenfrohe Looks neben monochromen Outfits.

Karlie Kloss und Joan Smalls für Balmain

Auch Karlie Kloss zeigte sich bei der Balmain Show für Frühjahr/Sommer 2015 auf dem Laufsteg. Topmodel Joan Smalls präsentierte unter anderem ein sehr tief dekolletiertes rotes Kleid.

Noomi Rapace bei Balmain

Dass Noomi Rapace eine coole Socke ist, das haben wir uns schon immer gedacht. Nur bei der Show von Balmain übertrieb es die Schauspielerin ein bisschen mit ihrem Evil-Blick und den rot anmutenden Augen. Das kannste besser, Noomi.