Die fünf Must-have BHs

Sie sammeln sich über die Jahre an und eigentlich zieht man immer nur drei davon an - BHs. Tatsächlich könnte man diesen Wäsche-Wahnsinn ganz einfach reduzieren und in fünf Must-have BHs investieren. Das ist natürlich ein äußerst pragmatischer Ansatz, der die Dessous-Queens unter euch bestimmt aufschreien lässt, aber vielleicht könnt ihr ja in eurem Sortiment den ein oder anderen Must-have Bra finden oder gar hinzufügen.

Marlies Dekkers BH

Dessous-Set von Marlies Dekkers: BH, um 49 Euro und passende Shortie, um 27 Euro.

Der T-Shirt BH

Den lieben wir. Der T-Shirt BH schmiegt sich toll an, alles ist verpackt und man kann sogar einen kurzen Spurt zum Bus machen ohne, dass einem alles rausfällt oder verrutscht. Der T-Shirt BH ist ein absolutes Must-have. Natürlich kann man davon auch gerne mehrere horten. Dabei bietet sich ein schwarzer, ein nudefarbener und ein fuchsiafarbener Bra an. Fuchsia? Ja, ihr habt richtig gehört. Fuchsia oder Pink sieht man unter weißer Wäsche fast gar nicht. Echt jetzt.

Der Sport-BH

Er ist bequem und hält alles an Ort und Stelle, auch wenn man zehn Burpees hintereinander geturnt hat. Der Sport-BH ist essentiell und sollte wirklich in jeder Wäsche-Schublade zu finden sein. Ja, in jeder. Auch Frauen mit kleinen Brüsten sollten einen Sport-BH tragen, da auch ihr Gewebe bei sportlicher Aktivität beansprucht wird.

Sport-BH: Was muss ich beachten

Für jede Sportart den richtigen BH. Bei Nike kein Problem...