Cavalli für H&M

- Nach Karl Lagerfeld, Stella McCartney und dem niederländischen Designerduo Viktor & Rolf verpasst der italienische Designer Roberto Cavalli dem schwedischen Textilriesen H&M eine exklusive Kollektion. Jolie.de hat die Bilder vom Set und die schönsten Kollektionsteile.

Typisch Cavalli - glamouröses Neuland bei H&M

Typisch Cavalli - glamouröses Neuland bei H&M

Was bisher nur Victoria Beckham, Liz Hurley, Madonna & Co. vorbehalten war, erfüllt sich bald auch für die weniger gut betuchte Fashionista: Am 8. November kam Cavallis Kollektion für H&M in die Läden. Das wird aber auch Zeit, jubeln die Modeversessenen auf der ganzen Welt. Nachdem die H&M-Kollektion von Madonna eher enttäuschend war, ganz zu schweigen von den unsäglichen Ergebnissen der Kollaboration mit Sängerin Kylie Minogue, haben sich die Schweden mit dem florentinischen Designer einen Hitgaranten ins Boot geholt.

Nach 15 Minuten war die Kollektion in manchen Läden schon ausverkauft! Mehr Infos zu dem totalen Run auf die Teile und der Jolie.de-Geheimtipp, wie man jetzt noch an die begehrten Teile kommt finden sie in Cavalli at H&M: Ausverkauft

45 Teile für Frauen und Männer hat Cavalli für H&M designt, dazu gehören auch Unterwäsche und Accessoires. Berühmt-berüchtigt für sein Markenzeichen, den Animal-Print, und seine sexy Kreationen, hatte der Designer schon im Vorfeld angekündigt, dass er wohl kaum eine Kollektion von Alltagskleidern entwerfen würde. Cavalli hat Wort gehalten: Die ersten Bilder vom Kampagnenshooting sehen mehr als vielversprechend aus! Sexy Party- und Abendkleider geben den Ton an, im unvermeidlichen Leo-Look von Just Cavalli, aber auch glamouröse Entwürfe für den roten Teppich sind dabei. Das teuerste Teil der Kollektion ist ein Traum aus goldenen Pailletten und Lurex, mit 200 Euro für ein echtes Cavalli-Kleid ein erschwinglicher Luxus!

Die Kampagnenmotive wurden auf Cavallis privatem Anwesen in Florenz geschossen. Starfotograf Terry Richardson inszenierte eine schwüle und ausschweifende Party. Genau das Richtige um den Glamour und den Luxus von Cavalli-Kleidern zu vermitteln. Unter den feiernden Models sind unter anderem: John Lennons Sohn Sean Lennon, Topmodel Jessica Stam, Erin Wasson, Theodora Richards, Lydia Hearst, Astrid Munoz, Julia Reston Roitfeld, Anouck Lepère und Verwandte von Roberto Cavalli. Die Kampagne erscheint Anfang Oktober und am 8. November ist es dann soweit: In weltweit 200 Geschäften hängen die für H&M ungewohnt glamourösen Kleider auf der Stange. Wer sich nicht mit hysterischen Fashionistas an den Türen der H&M-Filialen prügeln möchte, setzt sich ganz bequem vor seinen Rechner: Ein paar der begehrten Teile werden auch im Onlineshop der Modekette angeboten.

Neugierig? Hier sind die Making-Ofs vom Set

Und hier gibt es die Lieblingsteile der Redaktion aus der Cavalli-Kollektion für H&M

Was unsere Fashion-Redakteurin von der Cavalli-Kollektion denkt, lesen Sie im Kommentar "Cavalli @ H&M"

Wie finden Sie die Kollektion? Diskutieren Sie im Forum und erzählen Sie von Ihrem Run auf die heißen Teile!