#CastMeMarc: Per Hashtag zum Kampagnen-Model

- Jetzt startet die zweite Runde: Die kreativen Köpfe bei Marc by Marc Jacobs haben sich die Reichweite der sozialen Netzwerke Twitter und Instagram zunutze gemacht und nach der großen Resonanz im Frühjahr 2014 erneut zum offenen Casting aufgerufen. Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und dessen Bild noch nicht publiziert wurde. Den angehenden Models winkt ein Shooting für die Frühling/Sommer-Kampagne von Marc by Marc Jacobs. Was sie dafür tun müssen ist denkbar einfach: Alle Fotos, die mit dem Hashtag #CastMeMarc versehen sind, nehmen automatisch am Casting Call teil.

Überwältigende Resonanz: Alleine auf Instagram haben bis heute über 37.000 Personen am Casting für Marc by Marc Jacobs teilgenommen.

Überwältigende Resonanz: Alleine auf Instagram haben bis heute knapp 79.000 Personen am Casting für Marc by Marc Jacobs teilgenommen.

Casting 2.0 bei Marc by Marc Jacobs

Bei Marc by Marc Jacobs hat jeder die Chance, als Kampagnen-Model gebucht zu werden - Vorerfahrung als Model kein Muss! Der Hashtag #CastMeMarc kann dabei der Schlüssel zum Glück sein. Denn vom 18. September bis zum 26. September 2014 haben Menschen weltweit die Möglichkeit, ihr Foto auf Twitter oder Instagram "einzureichen". Im Anschluss entscheiden die Casting-Direktoren, wer in die nächste Runde einzieht und die Chance hat, in New York für die Spring/Summer-Kampagne des Labels geshootet zu werden. Bereits im April hatte Marc Jacobs so seine neuen Models für die Herbst/Winter-Kampagne gesucht.

MBMJ castet auf Twitter und Instagram

Dem Ruf sind bis heute alleine auf Instagram 78.927 Menschen gefolgt. Vom verpixelten Webcam-Shot, über die Fotocollage und das klassische Selfie bis zum professionell geschossenen Foto ist alles dabei. Männer und Frauen aller Altersklassen nehmen am offenen Casting teil. Und da weltweit nach Marc by Marc Jacobs-Models gesucht wird, kommen die Einträge auch aus allen Teilen der Erde. Sollte beispielsweise eine Teilnehmerin aus Deutschland gewählt werden, müsste sie lediglich im Besitz eines gültigen Reisepasses sein und am 12. und 13. Oktober Zeit haben, um für das Shooting nach New York City fliegen zu können. Die Reisekosten und die Hotelunterkunft werden von Marc by Marc Jacobs übernommen.

Die Gewinner des ersten #CastMeMarc-Aufrufs kamen tatsächlich aus allen Teilen dieser Erde.

Wer wird neues Kampagnenmodel für MBMJ?

Wir finden den Casting-Aufruf eine tolle Idee, die die Marke der breiten Masse zugänglicher macht. Allerdings möchten wir nicht in den Schuhen der Castingdirektoren stecken, die sich wegen der enormen Viralität der Aktion durch abertausende Bilder klicken müssen und nicht wie gewohnt ein paar professionelle Models casten müssen, die von ihren Agenturen zum Casting Call geschickt wurden.

Was sagt ihr zu dieser ungewöhnlichen Art, neue Models zu casten?