Cara Delevingne in Dessous

- Cara Delevingne hat mal wieder einen schönen Deal an Land gezogen. Das britische Model ist eines der Gesichter der neuen La Perla-Kampagne. Dabei zeigt Cara, dass sie auch anders kann, nämlich ziemlich sexy. Bereits im Vorfeld veröffentlichte sie eines der Kampagnenbilder auf ihrem Instagram-Account. Jetzt gibt es ein weiteres - ziemlich heißes - Bild aus der Kampagne des Dessous-Labels. Cara Delevingne, der immer wieder nachgesagt wird, sie sei ein typischer "Tomboy", beweist mit dieser Kampagne, dass sich hinter dieser Fassade eine erotische Frau versteckt.

Cara Delevingen in Dessous von La Perla.

Cara Delevingne in Dessous von La Perla.

Cara Delevingne kann auch sexy

Für das Dessous-Label La Perla wurde Cara Delevingne von den Fotografen Mert Alas und Marcus Piggott ziemlich heiß in Szene gesetzt. Die 21-Jährige ist neben den Topmodels Malgosia Bela und Liu Wen teil der Spring/Summer 2014 Kampagne der Dessous-Marke. Spätestens mit ihren Auftritten für die Victoria's Secret Show bewies die Britin, dass sie durchaus auch sexy sein kann. Bereits im Vorfeld veröffentlichte Cara Delevingne via Instagram ein Bild der La Perla-Kampagne, das nicht minder sexy war.

In einem Interview verriet Cara Delevingne, dass sie auch nicht frei von Selbstzweifeln sei. Ihr größtes Manko sei ihr Körper, sie wäre gerne kurviger. So hat wohl jeder sein Päckchen zu tragen. Trotzdem finden wir die Kampagnen-Bilder von Cara äußerst gelungen. Was meint ihr?