GNTM 2014: Anna Wilken

In der elften Episode von "Germany's next Topmodel 2014" suchte Anna Wilken das Gespräch mit Jury-Mitglied Thomas Hayo und sprach über ihren Ausstieg. Obwohl die Schülerin aus Wittmund ein großes Potential hatte, Topmodel zu werden und Wolfgang Joop sie von der ersten Sekunde an wunderschön fand, verließ Anna die Show freiwillig. Die GNTM-Kandidatin fiel nicht nur wegen ihrer 1,14 m langen Beine, sondern auch wegen ihres besonderen Gesichts auf. Warum sie die Show verließ und ob sie heute ein aufstrebendes Topmodel, erfahrt ihr hier.

Ex-GNTM Kandidatin Anna Wilken

Die Ex-GNTM Kandidatin Anna Wilken beeindruckte die Jury vom ersten Moment an - heute läuft sie auf Runways in Paris, New York und Co.

Anna Wilken steigt freiwillig aus

Nach dem Entscheidungswalk der "Sexy Edition" wurde Anna von der Jury kritisiert und brach sofort in Tränen aus. Juror Thomas Hayo fiel sofort auf, dass etwas mit ihr nicht stimmte und suchte das Gespräch mit GNTM-Kandidatin. Die 17-Jährige gab zu, dass sie schon seit längerer Zeit darüber nachdachte auszusteigen und obwohl Thomas Hayo ihr vorschlug, noch eine Nacht darüber zu schlafen, verkündete Anna ihre Enscheidung der restlichen Jury.

Nun fragen wir uns, wie es mit Anna weitergeht - wird sie ihre Modelkarriere an den Nagel hängen, oder wird sie jetzt erst recht durchstarten? Vanessa Hegelmaier schaffte es beispielsweise auf die internationalen Catwalks, obwohl sie die zweite Staffel von "Germany's next Topmodel" freiwillig verließ. Und so ist es tatsächlich gekommen: Anna Wilken ist ein international gefragtes Topmodel!

Anna Lena Wilken bei "Germany's next Topmodel 2014"

Nach Luisa Hartema und Maike van Grieken könnte Anna die nächste Ostfriesin sein, die es bei "Germany's next Topmodel" weit schaffen könnte. Anna Lena, so lautet ihr kompletter Name, kommt aus Wittmund und geht dort auf ein wirtschaftliches Gymnasium. Nachdem die 17-Jährige von mehreren Modelscouts angesprochen wurde und bereits zahlreiche Fotoshootings absolviert hatte, bewarb sie sich bei GNTM 2014.

Anna Wilken hat Angst vor Schlangen

In Folge zwei mussten die angehenden Topmodels mit langen Schlangen shooten - kein Wunder, dass manche Mädels sich davor fürchteten. So auch Anna: "Ich habe Respekt vor diesen Tieren, die sind unberechenbar, und wenn sie Lust haben jemanden zu beißen, dann machen die das...".

Was denkt ihr, hat Anna die richtige Entscheidung getroffen?