Galaxy Fashion Force - Anna Wilhelmi

- Avantgarde goes Street - so lautet das Motto der Galaxy Fashion Force, bei der Deutschlands bester Nachwuchsdesigner ermittelt wird. Aus über tausenden Modestudenten suchten sich die Jury-Mitglieder Dirk Schönberger (Global Creative Director von adidas Style) und Joachim Baldauf (Profifotograf) vier junge Talente aus, darunter auch Anna Wilhemi. Ihre Challenge: In nur vier Wochen müssen sie ihre Abschlusskollektion straßentauglich machen. Der Gewinn: eine lukrative Stelle bei Adidas im Kreativteam von Dirk Schönberger. Alle Infos zum Galaxy Fashion Force und zu einer der Teilnehmerinnen, Anna Wilhelmi, erfahrt ihr hier!

Nachwuchsdesignerin Anna Wilhelmi bei der Arbeit.

Nachwuchsdesignerin Anna Wilhelmi entwirft ihre Designs mit ihrem Samsung Galaxy Note II.

Anna Wilhelmi

Die ambitioniertie Nachwuchsdesignerin Anna Wilhelmi wurde 1982 in Büsum an der Nordsee geboren. Bevor sie an der Esmod in Berlin Modedesign studierte, arbeitete sie sieben Jahre lang als erfolgreiche Werbetexterin für Kunden wie Ikea. Aber so ganz an den Nagel gehängt hat sie den Beruf der Werbetexterin nicht, sie könnte sich sehr gut vorstellen, diesen Beruf mit dem Modedesign zu kombinieren.

Anna Wilhelmi schloss ihr Modestudium mit ihrer Diplomkollektion "Go, Rags, Go" ab und ließ sich vom American Football inspirieren. Breite Schultern treffen auf Wollleggings, die Farben Neon-Orange und Türkis dominieren. Ihre Kollektion ist eine gelungene Mischung aus grafisch, makulinen Schnitten mit einem weiblichen Touch und futuristischen Highlights. Ihre Kundinnen möchte Anna Wilhemli nicht demografisch festlegen, deshalb gehören zu ihren Kundinnen starke und selbstbewusste Frauen, die auch zu ihren Fehlentscheidungen stehen.

Galaxy Fashion Force

Von links nach rechts: Anna Wilhelmi, Dirk Schönberger, Frank Salewski, Johanna Bose, Corinna Dehn, Joachim Baldauf, Raphael Guillou und Alina Süggeler.

Anna Wilhelmi gehört zu den vier Nachwuchsdesigner, die ausgewählt wurden und die Chance erhalten, am Galaxy Fashion Force teilzunehmen. Die Modedesign-Absolventen haben die Aufgabe, ihre Abschlusskollektion straßentauglich zu machen - in nur vier Wochen!

Die Jury, bestehend aus Dirk Schönberger (Global Creative Director von adidas Style), Joachim Baldauf (Profifotograf) und Alina Süggeler (Frontfrau der Band „Frida Gold“), unterstützen und begleiten die Jungdesigner bei dieser Challenge und entscheiden letzendlich, wer die begehrte Stelle bei Adidas erhält.

Die Jungdesigner Anna Wilhelmi, Corinna Dehn, Frank Salewski, Johanna Bose und Raphael Guillou erhielten zu Beginn der Challenge je drei verschiedene Samsung Talent Tools (Galaxy Note II, Galaxy Note 10.1 und Galaxy S4 Zoom) mit denen sie Skizzen und Designs entwerfen können. Für Anna Wilhelmi war es Anfangs ein kleiner Schock mit digitalen Geräten zu arbeiten, denn sie war es gewohnt mit dem Bleistift auf Papier zu designen. Allerdings verriet sie uns, dass sie die Angst vor der Digitalisierung ihrer Entwürfen verloren hat und sie absolut keine Einschränkungen in der Kreativität sieht.

Galaxy Fashion Force Finale

Promis

Links: Peyman Amin mit den GNTMs Sara Nuru und Marie Nasemann Rechts:Designer Patrick Mohr

Am 24. September fand in Berlin das Galaxy Fashion Force Finale in Berlin statt. Moderatorin Sabrina Setlur begrüßte zahlreiche Gäste wie Sara Nuru, Peyman Amin, Marie Nasemann, It-Designer Patrick Mohr, Désirée Nick, Rolf Scheider uvm. Das Highlight der Veranstaltung war sicherlich die Fashion Show der Nachwuchsdesigner!

Galaxy Fashion Force Gewinner

Die Gewinnerin des Galaxy Fashion Force istCorinna Dehn- die Nachwuchsdesignerin beeindruckte die Jury mit ihren ausgefallenen Designs und sicherte sich somit die Stelle in Dirk Schönbergers Adidas Style Kreativteam. Corinna hat während ihres Modestudiums bereits ein Praktika beiViktor & Rolf Monsieur in Amsterdam ablsoviert und war sogar schon Designassistentin bei der Debutkollektion des Modelabels Blænk. Viel Erfahrung hat sie also schon gesammelt!

Samsung GALAXY Note II

Das Samsung GALAXY Note II ist nicht nur für Modedesigner ein tolles Arbeitsgerät - das Smartphone lässt sich durch den praktischen S Pen viel leichter bedienen. Wir haben die wichtigsten Features des Talent Tools für euch in der Übersicht:

Größe/Gewicht


Länge: 151 mm
Breite: 81,0 mm
Höhe2: 9,45 mm
Gewicht: 182 g

Display
Größe: 5,55 Zoll
HD Super AMOLED
1.280 x 720 Pixel

Akku/Betriebszeiten
Sprechzeit (3G): bis zu 17 Std.
Standby (3G): bis zu 510 Std.
Akku: Li -Ion (3.100 mAh)

Fotos:
Sensorgröße: 8 Megapixel Auflösung
Auflösung: 3.264 x 2.448 Pixel