Zwillingsnamen: Die schönsten Namen für Zwillinge

- Sich für einen Babynamen zu entscheiden ist eigentlich schon schwer genug, bekommt man dann auch noch Zwillinge fällt die Namenswahl gleich doppelt schwer. In erster Linie sollten die Zwillingsnamen natürlich einfach gefallen, im Idealfall harmonisieren sie aber auch miteinander. Um werdenden Eltern die Wahl etwas zu erleichtern, haben wir hier die schönsten Zwillingsnamen zur Inspiration zusammengetragen!

Zwillinge Babys

Wie findet man den passenden Namen für Zwillinge? Wir haben Anregungen und die schönsten Namenskombinationen zur Inspiration!

Tipps für die Wahl von Zwillingsnamen

Schöne Zwillingsnamen zu finden ist kein einfaches Unterfangen. Beide Namen sollten gefallen und stimmig sein. Viele Zwillingseltern entscheiden sich für Vornamen mit dem gleichen Anfangsbuchstaben, da Alliterationen bekanntlich besonders schön klingen. Dabei sollte man allerdings darauf achten, dass die Namen nicht zu ähnlich sind, um den "Hanni und Nanni"-Effekt zu vermeiden. Also lieber Jan und Julia, als Jan und Jana oder Thea und Theo. Klanglich harmonisch wirken Namen außerdem, wenn sie auf den gleichen Buchstaben enden - also zum Beispiel Greta und Svea oder Henri und Levi. Auch bei der Länge der Namen achten viele Eltern darauf, dass sich die Namen entsprechen.

Viele Eltern entscheiden sich aber auch genau für das Gegenteil und geben ihren Zwillingen bewusst ganz unterschiedliche Namen, um der Individualität der Kinder Rechnung zu tragen. Hier könnte man beispielsweise über die Bedeutung der Namen einen Bogen schlagen, wenn das gewünscht ist. So bedeuten die Namen Eva und Zoe beispielsweise beide "Leben", Luna und Sunna stehen für Mond und Sonne. Auch der Ursprung der Namen kann eine Verbindung schaffen - Lars und Dörte sind beispielsweise durch ihren nordischen Ursprung verbunden.

Namensvorschläge für weibliche Zwillingspaare

  • Lara / Lilly
  • Johanna / Marlene
  • Alma / Greta
  • Fiona / Emilia
  • Svea / Tilda
  • Frida / Marie
  • Alva / Leonor
  • Marthe / Paula
  • Else / Martha
  • Ava / Lia

Namensvorschläge für männliche Zwillingspaare

  • Xavie / Henrie
  • Mattie / Niklas
  • Valentin / Vincent
  • Jonne / Jasper
  • Oskar / Leander
  • Till / Nils
  • Jacob / Bjarne
  • Elias / Arthur
  • Tjark / Liam

Namensvorschläge für Junge-Mädchen-Zwillingspaare

  • Ben / Mia
  • Jacob / Emma
  • Malte / Carlotta
  • Joris / Josephine
  • Anton / Felia
  • Ferdinand / Liliana
  • Vincent / Stella
  • Helena / Alexander
  • Tim / Lea
  • Yannic / Julia
  • Linus / Lara

Babynamen 2018

Emma, Ben, Sofia und Jonas waren 2017 die beliebtesten Babynamen. Im Jahr 2018 prophezeien Namensexperten neue Trends bei den Babynamen und verraten jetzt schon, wie Eltern ihre Kinder besonders häufig nennen werden!
Diese Namen sind der Renner bei werdenden Eltern!
Artikel lesen

Babynamen Trends 2018

Die Seite Vorname.com hat unterschiedliche Babynamen analysiert und nach ihrem Suchvolumen errechnet, welche Namen im Jahr 2018 zu Trendnamen werden könnten. Hier könnt ihr euch die Ergebnisse ansehen: Das könnten die beliebtesten Babynamen 2018 werden!