Tequila ist der gesündeste Alkohol der Welt!

Aus diesen 5 Gründen solltest du ab sofort Wodka und Gin links liegen lassen und lieber zum mexikanischen Schnaps greifen. Denn der weiße Tequila (nicht die dunkle Variante) ist der gesündeste Alkohol überhaupt!

Klarer Tequila ist der gesündeste Alkohol der Welt

Klarer Tequila ist der gesündeste Alkohol der Welt

1. Tequila ist nahezu zuckerfrei!

Beim Brennen von Tequila wird weder Maisstärke noch Zucker untergemischt. Und ohne diese zwei Zutaten wird der Hangover nicht ganz so schlimm! Yeah!

2. Tequila ist kalorienarm!

Gin hat pro 100ml rund 263 Kalorien. Der mexikanische Schnaps hingegen nur 191 Kalorien pro 100ml. Außerdem hilft Tequila laut einer Studie sogar beim Abnehmen

3. Tequila ist vegan!

Es gibt ziemlich viele hochprozentige Schnäpse, die nicht vegan sind (zum Beispiel Eierlikör, Campari oder Martini). Tequila können aber auch Veganer sorgenfrei genießen.

4. Tequila ist glutenfrei!

Das hochprozentige Getränk ist frei von Gluten und so für jeden Schnaps-Fan verträglicher als beispielsweise Wodka.

5. Tequila senkt den Cholesterinspiegel!

Hochwertiger Tequila wird zu 100 Prozent aus der blauen destilliert. Die Wirkstoffe der südamerikanischen Pflanze wird eine heilende Wirkung nachgesagt. Nebenbei regulieren sie den Cholesterinwert im Körper. 

Trotzdem, damit der Konsum gesund bleibt, sollten wir Tequila natürlich in Maßen genießen!