Diese drei Sternzeichen sind die besten Partnerinnen

Beeinflusst das Sternzeichen die Beziehungsfähigkeit? Und gibt es Sternzeichen, die besonders gute Ehefrauen, Partnerinnen oder Freundinnen sind? Diese Frage haben wir der Astrologin und Autorin Jasmin Rachlitz gestellt. Die Antwort: Ja! So sagt die Expertin, dass diese drei Sternzeichen die besten Freundinnen abgeben.

Stefanie Giesinger und ihr Freund Marcus Butler

Marcus Butler und Stefanie Giesinger sind ein Traumpaar - liegt es an ihrem Sternzeichen?

Stier – die treue Freundin

Wer eine Stier-Frau zur Freundin hat, kann sich glücklich schätzen, denn sie ist eine treue Seele, die man so schnell nicht mehr los wird. Sie gibt praktische Tipps für alle Lebenslagen, hat einen guten realistischen Durchblick und kein Problem damit auch mal bei einem Umzug oder einer Renovierung zu helfen. Sie pflegt ihre Freundschaften über Jahre, ist zuverlässig, grundsolide und ein Fels in der Brandung.

Jungfrau – die zuverlässige Freundin

Wer durch ihre harte Qualitätsprüfung gegangen ist und sich von ihrer sarkastischen Note nicht abhalten lässt, findet in der Jungfrau eine lebensnahe Freundin, die zu allen Tag- und Nachtzeiten ansprechbar ist. Sie hört gut zu, organisiert Reisen und Theaterkarten, verlangt aber Pünktlichkeit und ein gepflegtes Äußeres. Sie ist meist sehr gebildet und ist eine niveauvolle Begleitung für alle Gelegenheiten.

Skorpion – die einzigartige Freundin

Wer der Skorpion-Frau ein Geheimnis anvertraut, der kann sicher sein, dass sie es auch behält. Wer sich bewährt hat und Krisen mit ihr durchsteht, der kommt in den inneren Kreis. Sie liebt es über Gott und die Welt zu diskutieren. Kein Thema ist für sie tabu, nichts Menschliches fremd. Eine Skorpion-Freundin vergisst man nie, denn irgendwie ist sie ein Unikum und immer an einer echten und intensiven Begegnung interessiert.

Und wer passt besonders gut zur Stierdame, Jungfrau oder dem Skorpion? Diese Sternzeichen passen am besten zusammen