Red Wine Hot Chocolate?!

- Wenn der Winter kommt, macht man es sich gemütlich und die Heißgetränke-Varianten kennen plötzlich keine Grenzen mehr. Doch jetzt muss der heiße Caipi zur Seite rücken, denn wir haben DAS Wintergetränk mit Schuss gefunden! Hier kommen das Rezept und unglaublich lecker anmutende Bilder für heiße Schokolade mit Rotwein! #nomnomhicksnom

Red Wine Hot Chocolate

Heiße Schokolade ist euch zu langweilig?! Dann schüttet doch einfach ein bisschen Rotwein rein. Kein Scherz!

#redwinehotchocolate auf Instagram

Unter dem Hashtag redwinehotchocolate findet ihr auf Instagram schon viele, äußerst anregende Bilder und vor allem auch Rezepte für das Heißgetränk mit Schuss. Tatsächlich sagen alle Verfasser und Tester dasselbe: Es schmeckt herrlich UND ist super easy zuzubereiten.

Rotwein und heiße Schokolade? Ja, das passt.

Nur bei der Menge des Rotweins unterscheiden sich die Angaben ein bisschen, so geben die einen auf eineinhalb Tassen Milch eine halbe Tasse Rotwein und die anderen eine ganze Tasse Rotwein hinzu. Ansonsten sind die Zutaten wie folgt:

1 1/2 Tassen Milch

1 oder 1/2 Tassen Rotwein

1/3 einer Tasse voller Schokoladebrocken oder 3 Esslöffel Kakaopulver

Und so geht's:

Die Milch unter Rühren erhitzen, darin die Schokolade oder das Kakaopulver auflösen..

Dann den Rotwein hinzugeben und alles zusammen unter Rühren kurz erhitzen. Fertig!