Pizza hilft beim Abnehmen

Glück kann man nicht kaufen, Pizza schon. Wem das noch nicht Grund genug ist, umgehend eine Pizza in den Ofen zu schieben, der wird spätestens dank dieses Studienergebnisses zum absoluten Pizzaholic bekehrt, versprochen!

pizza hilft beim abnehmen cheat days studie

Ja, ihr habt richtig gelesen: Pizza hilft beim Abnehmen!

Wir haben nie an seiner Existenz gezweifelt, spätestens jetzt haben wir jedoch den Beweis: Es gibt einen Pizza-Gott und er liebt uns so innig, wie wir Pizza lieben.

Warum wir Pizza so vergöttern, müssen wir wohl keinem erklären. Zartschmelzender Käse, luftig-lockerer Teig, vom Belag ganz zu schweigen. Kurz gesagt: Pizza ist ein kulinarisches Meisterwerk mit ungeahnten positiven Effekten!

Kein Scherz: Pizza hilft beim Abnehmen!

Pizzalover weltweit, frohlocket! Pizza kann euch beim Abnehmen helfen. Diese frohe Botschaft, die uns ein Gefühl wie Weihnachten und Ostern zusammen beschert, ist kein Wunschdenken, sondern tatsächlich wissenschaftlich belegt. Cheat Day lautet das Zauberwort!

Die tollste Studie aller Zeiten stammt aus Portugal, wo das Team um Rita Coelho do Vale den Effekt von Cheat Days innerhalb einer Diät untersuchten. Im Verlauf der Studie wurden insgesamt drei verschiedene Untersuchungen durchgeführt. Für eine der Teilstudien wurden die Teilnehmer auf eine zweiwöchige Diät gesetzt. 10.500 Kalorien pro Woche durften die Studienteilnehmer zu sich nehmen. Während der Ernährungsplan für die Hälfte der Beteiligten eine tägliche Kalorienzufuhr in Höhe von 1.500 Kalorien vorschrieb, nahm die andere Hälfte täglich 1.300 Kalorien zu sich. Die gesparten Kalorien durften diese Teilnehmer dann wiederum an einem geplanten Cheat Day zu sich nehmen. Am Sonntag war es der zweiten Teilnehmergruppe gestattet das zu essen, worauf sie Lust hatten.

Und die Moral von der Geschicht? Beide Gruppen verloren gleich viel Gewicht! Es zeigte sich allerdings ein wichtiger Unterschied: Die Cheat-Day-Fraktion war glücklicher und zudem motivierter auch weiterhin die Diät zu verfolgen. Im Hinblick auf einen langfristigen Abnehm-Erfolg kann es folglich hilfreich sein gelegentliche "Ich gönn' mir was"-Phasen einzuplanen und diese auch einzuhalten, um das gesetzte Ziel zu erreichen. Bleibt also nur noch eine Frage: