Pink Latte Rezept

Neben dem farbenfrohem, intensiv rosa leuchtendem Pink Latte sieht normaler Kaffee blass aus! Noch dazu werden dem pinken Trendgetränk positive Effekte auf eure Gesundheit nachgesagt und die Zubereitung ist ganz einfach. Sollten wir unserer täglichen Tasse Kaffe Lebewohl sagen und lieber zum Pink Latte umsatteln?

Pink Latte mit Rote Beete Rezept

Wie wär's mit ein bisschen Farbe? Wir lieben Pink Latte!

Schön, lecker & gesund - Was will man mehr? Der Pink Latte macht dank seiner leuchtenden Farbe Instagram-Fans glücklich. Coffeeholics dürfen sich über eine leckere und würdige Alternative freuen, die ein bisschen Farbe in ihren sonst schwarzen koffeinhaltigen Alltag bringt. Last but not least haben auch alle Veganer Grund zur Freude, denn der bunte Drink kommt ganz ohne tierische Produkte aus.

Unser heimisches Superfood Rote Beete verleiht dem Getränk seine namensgebende Farbe und ist zudem für den positiven Gesundheitsfaktor des Pink Latte verantwortlich. Die lila Knolle ist ein super Vitamin- und Mineralstoff-Lieferant und kann so unser Immunsystem stärken.

Pink Latte Rezept

Pink Latte Zutaten

1 mittelgroße Rote Beete Knolle, geschält oder 30 ml Rote Beete Saft

300 ml pflanzliche Milch (je nach Geschmack könnt ihr zum Beispiel Kokos- oder Mandelmilch verwenden)

1 kleines Stück Ingwer (ca. 0,5 cm breit), geschält & gerieben

1 EL Agavendicksaft

Pink Latte Zubereitung:

Just Spices Pink Latte Gewürz

Schneller geht's nicht: Mit dem Rote Bete Latte Spice könnt ihr den Pink Latte ganz einfach selber machen.

Rote Beete entsaften. Fallls ihr keinen Entsafter zu Hand habt, könnt ihr auch zu Rote Beete Saft aus dem Bio-Laden greifen. Gerieben Ingwer zum Saft geben. Die Milch aufkochen und anschließend die Rote Beete-Ingwer Mischung unterrühren. Pink Latte mit Agavendicksaft süßen.

Noch schneller könnt ihr euch übrigens mit dem Just Spices Rote Bete Latte Gewürz einen Pink Latte mixen. Die Gewürzmischung aus Roter Beete, Ingwer und Zitronenschale dafür einfach mit eurer Lieblingsmilch vermischen. Fertig!