Pimp my iPod

Im Dschungel der Technik-Gimmicks und iPod-Gadgets haben wir uns für Sie umgesehen! Nun präsentiert Jolie.de das sinnvollste, coolste und stylishste Zubehör für den iPod. Machen Sie Ihren Player wasserfest, zum Personal Trainer oder einfach nur schick für den Herbst! Mit Gewinnspiel!

Heute mal in Pink? Auch der iPod kann gestylt werden.

Heute mal in Pink? Auch der iPod kann gestylt werden.

Der Personal Trainer

Ganz ehrlich: Warum sollten Sie Ihr Laufverhalten mit dem von Giorgia aus Livorno oder Shannon aus Melbourne vergleichen wollen? Weil Sie können! Denn auch wenn es natürlich keinen Sinn macht, Spaß bringt es trotzdem. Mit dem "Nike+ iPod Sport Kit" können sich Läuferinnen weltweit über das Internet messen. Der iPod nano wird während des Joggens mit den Daten des Läufers gespeist. Der Sensor (ca. 29 Euro) lässt sich in dem Laufschuh anbringen. Verschwitzt und glücklich kann man dann diese Daten ins Internet stellen und mit seinen globalen Mitläufern vergleichen. Es werden – auch ohne den Vergleich im Netz – Kilometeranzahl, Kalorienverbrauch und Geschwindigkeit aufgezeichnet.

Der Bademeister

Spritzwasserschutz! Ein Wort so vollmundig schön und aussagekräftig, dass es auch findigen Zubehör-Herstellern nicht entgangen ist. Mit der Folge: Für iPod Modelle gibt es mittlerweile mehr wasserschützende Maßnahmen als Fashion-Blackouts von Britney Spears. Wer also beim Schnorcheln nicht auf den Sound aus der Kiste verzichten möchte, kann sich bei H2O ab ca. 89 Euro mit den wasserfesten Tools für alle iPod-Modelle versorgen. ”Nur” spritzwassergeschützt ist mit knapp 39 Euro etwas günstiger.
Wer es lieber puristisch mag: Ohne die transparente Hülle macht die amerikanische Firma Swimman den iPod Shuffle ebenfalls wasserdicht: Das Gerät wird von innen abgedichtet, und im Set mit ebenfalls wasserfesten Kopfhörern kostet der Spaß dann inklusive iPod Shuffle etwa 180 Euro, plus ca. 25 Euro Porto – der iPod Shuffle, wie er hierzulande ohne Wasserschutz zu haben ist, kostet dagegen 79 Euro.

Der Stylist
Wesentlich günstiger und dabei vor allem stylish sind die Kleider für den MP3-Player. Apple hat Socken auf den Markt geschmissen, sodass sich je nach Gefühlslage und modischem Statement ein Modell auswählen lässt, um das Gerät zu umhüllen. Allerdings kostet das Set bestehend aus sechs Socken in den Farben Grün, Blau, Pink Lila, Grau und Orange satte 29 Euro. Da kommt man mit einem Strickkurs und schickem Garn günstiger.

Der Liebhaber
Ja, Ihr iPod kann auch zur Soundanlage für die ganze Wohnung werden und Sie in wohlige Hitzewallungen versetzen. Der "iBuzz Two" (ca. 43 Euro) verwandelt Ihren unschuldigen mp3-Player in eine ausdauernde Sexmaschine! Einfach den iBuzz mit dem iPod verkabeln, einen Song auswählen und schon kann's losgehen. Das süße Häschen vibriert dann zum Rhythmus der Musik - egal ob Heavy Metal oder Elektropop. Es eröffnen sich ganz neue Perspektiven zur Musikbewertung! "Marvin Gaye funktioniert mit meinem iBuzz leider gar nicht ..." "Probier mal 'Block rockin beats' von den Chemical Brothers!"