Last Minute Geschenke: Bücher

- Noch habt ihr die Chance, euren Liebsten etwas zu Weihnachten besorgen. Wir inspirieren euch gerne mit den einfachsten, aber auch wertvollsten Last Minute-Geschenkideen: Bücher! Unsere Top Five des Jahres - für jeden Geschmack!

"Das Buch vom Brot – Selbst gebacken" von Éric Kayser

Wir lieben dieses Buch, denn es zeigt Schritt für Schritt- vom Sauerteig bis zum fertigen Brot - wie auch Back-Anfänger hervorragendes Brot selbst backen können. Haben wir schon verschenkt, kam gut an! 

Das Buch vom Brot (29,95 Euro) erhältlich über Amazon

"Pretty Girls" von Karin Slaughter

Für Thriller-Fans - von der wohl derzeit besten Autorin des düsteren Genres...

Pretty Girls (19,90 Euro) erhältlich über Amazon

"Should I Stay Or Should I Go?" von Marc Baumann und Hakan Tanriverdi

Für Musik-Nerds - in dem Buch unseres Kolumnisten Marc Baumann werden die wichtigsten Fragen der Popmusik auf sehr überraschende Art und Weise beantwortet. Dort erfahren wir beispielsweise, ob "Der alte Holzmichel" noch lebt und warum uns der liebe Gott keinen Mercedes Benz kauft. Wahnsinnig coole Fotos von den Bands kommen noch dazu. Ein super Weihnachtsgeschenk! Findet nicht nur unser Kolumnist, der sich sonst bei uns beispielsweise mit TV Kritiken wie "Adam sucht Eva" beschäftigt und mit seinem Kollegen Hakan Tanriverdi auch für das SZ-Magazin schreibt ...

Should I Stay Or Should I Go (12,99 Euro) erhältlich über Amazon

"Die Märchen der Brüder Grimm" aus dem Taschen Verlag

Klar, wir kennen die Märchen der Gebrüder Grimm, aber mit diesen unfassbar tollen Illustrationen in dem dicken Buch aus dem Taschen-Verlag bekommen "Der Froschkönig" und Co. einen modernen Twist verpasst- für Kinder und für Erwachsene mit Gespür für Grafik eine tolle Geschenkidee!

Die Märchen der Brüder Grimm (29,95 Euro) erhältlich über Amazon

"Gehe hin, stelle einen Wächter" von Harper Lee

Atticus Finch, der integre Anwalt aus dem Süden der USA, der uns in "Wer die Nachtgiall stört" eine wichtige Lektion in Sachen Menschenliebe lehrte, soll ein Rassist sein? Das Undenkbare aus dem amerikanischen Klassiker wird in dem zweiten Roman von Harper Lee geschildert. Insofern war der Aufruhr groß, als man das Buch Mitte 2015, Jahrzehnte, nachdem es verfasst wurde veröffentlichte. Seit 2007 und Harry Potter wurde kein anderes Werk in den USA bei Amazon so stark vorbestellt wie dieses. Und auch wir haben uns gefreut, endlich wieder die weisen, wohl bedachten Worte mit der gehörigen Portion Rotznäsigkeit von Harper Lees Hauptperson Scout Finch in den Händen zu halten. Für Buch-Liebhaber ein Muss!  

Gehe hin, stelle einen Wächter von Harper Lee (19,99 Euro) erhältlich über Amazon

Noch mehr Geschenkideen hier:

Und noch mehr Lieblingsbücher hier: