Körperbehaarung bei Frauen: Ist das schön oder kann das weg?

- Ich muss gestehen, dass ich überrascht war, als ich herausfand, dass sich auch Frauen rasieren. Als Kind dachte ich immer, das macht nur mein Vater. Doch am Ende meiner Kindheit gab's plötzlich Rasierer für Frauen. Das hat mich ziemlich verstört. Ich bin in der ehemaligen DDR aufgewachsen, meine Mutter musste sich dort nicht rasieren. Ich kann mich gut daran erinnern, dass auch sie Achselhaare hatte, und ihre Beine auch nicht wachsglatt waren. Körperhaare bei Frauen, das war für mich das natürlichste auf der Welt. Heute habe ich diese Unschuld gründlich verloren.

Wenn ich's mir recht überlege: Keine Haare machen auch nicht schöner.

Wenn ich's mir recht überlege: Keine Haare machen auch nicht schöner.

Der menschliche Körper ist immer noch eine ziemlich haarige Angelegenheit. Klar haben wir im Laufe der Evolution das Fell abgelegt und durch Kleidung ersetzt. Aber auf dem Kopf, im Gesicht, unter den Achseln, auf dem Rücken, auf der Brust, auf den Armen, an im Intimbereich, am Hintern, auf den Oberschenkeln, an den Waden und auf den Füßen sprießt es noch immer. Das kann man bei Männern immer ganz gut sehen. Bei Frauen darf man's nicht. Da sind Haare, außer die auf dem Kopf, ein Tabu.

Frauen müssen sich rasieren. Warum eigentlich? Als Kind konnte ich noch ziemlich naiv fragen. Und es war mir auch in meinen frühen Teenie-Jahren noch ziemlich egal, was da alles wächst am weiblichen Körper. Aber heute? Heute bin ich ein Gefangener der Schönheitsindustrie. Das muss ich einfach zugeben. All die schönen Frauen, die ich im Kino sehe, all die Models, die sich werbend räkeln – sie sind weitgehend enthaart. Das ist für mich zur Gewohnheit geworden, hat sich als Standard etabliert.

Unrasierte Beine? Achselwäldchen? Ausgedehnte Buschlandschaften im Bikinibereich? Es tut mir leid, aber da rümpfe ich instinktiv die Nase. Ich kann einfach nicht anders, weil ich mir meine Unschuld habe rauben lassen. Dafür schäme ich mich, und natürlich weiß ich es besser. Ich meine: Meine Freundin rasiert sich auch nicht jeden Tag. Und ist sie deswegen weniger hübsch? Weniger attraktiv? Nein. Na also, geht doch Andreas.

Erleuchtung garantiert: Mehr von "Verstehst du Mann?" findest du hier.