Katzenohren häkeln

- Nicht nur für Halloween eine ganz hinreißende Idee: Katzenohren selber häkeln! Das klappt mit unserer DIY-Anleitung von We Are Knitters- in der Farbwahl könnt ihr natürlich noch wilder werden, wir haben uns hier für den klassischen Kätzchen-Look in Schwarz entschieden. Viel Spaß beim Nachhäkeln!

katzenohren häkeln

Häkel-Anleitung für Katzenohren

Material zum Katzenohren häkeln

100 g Knäuel Baumwolle von We Are Knitters (ca. 212 m Lauflänge / 100 g)

Häkelnadel 5 mm

2 x Stricknadeln 5 mm 

Eine Stopfnadel für die Fertigstellung

Das ganze Häkelset könnt ihr bei www.weareknitters.de bestellen.

Häkel-Voraussetzungen, die ihr mitbringen solltet:

Feste Maschen, Kettmaschen, Zunahmen, Abnahmen, Maschenring, in Runden häkeln und flach häkeln.

Für dieses Projekt wird das Stirnband flach und die Ohren in Runden gearbeitet.

katzenohren häkeln

Katzenohren häkeln Anleitung

Häkel-Anleitung Katzenohren

Diese Anleitung gilt für ein Öhrchen, daher müsst ihr das Ganze natürlich zweimal befolgen:

1. Zuerst wird ein Maschenring gehäkelt, in den dann 6 Maschen gehäkelt werden.
2. Die Runden 1 bis 13 werden wie folgt gehäkelt:

Erste Runde: Häkelt eine feste Masche in jede feste Masche der Vorreihe.
Zweite Runde: Häkelt in jede Masche der Vorreihe eine Zunahme. Am Ende habt ihr dann insgesamt 12 Maschen.
3. und 4. Runde: Häkelt in jede Masche der Vorreihe eine feste Masche.
5. Runde: Häkelt immer abwechselnd eine Zunahme und eine einfache feste Masche in die Maschen der Vorreihe. Am Ende dieser Runde solltet ihr dann also insgesamt 18 Maschen haben.
6. und 7. Runde: Hier wird wieder eine feste Masche in jede Masche der Vorreihe gehäkelt.
8. Runde: Arbeitet immer eine Zunahme mit zwei einfachen festen Maschen im Wechsel bis zum Ende der Runde - dort sollten dann insgesamt 24 Maschen stehen.
9. Runde: Arbeitet immer eine Zunahme und drei feste Maschen im Wechsel bis zum Ende der Runde. Das ergibt dann insgesamt 30 Maschen.
10. und 11. Runde: Häkelt eine feste Masche in jede Masche der Vorreihe.
12. Runde: Hier wird eine Abnahme gefolgt von drei festen Maschen gearbeitet - und zwar bis zum Ende der Reihe, an der jetzt 24 Maschen stehen.
13. Runde: Arbeitet hier eine Abnahme gefolgt von zwei festen Maschen immer im Wechsel bis zum Ende der Runde. Jetzt habt ihr 18 Maschen.

katzenohren

Häkel-Anleitung Stirnband:

Häkelt eine Luftmaschenkette von 75 Luftmaschen
1. und 2. Reihe: in festen Maschen häkeln.
3. Reihe: Häkelt 25 Luftmaschen, dreht dann die Arbeit um und häkelt 24 Kettmaschen, 75 feste Maschen und 25 Luftmaschen. Dreht das Werk dann wieder um und häkelt 24 Kettmaschen. Verbindet diese Kettmaschen dann mit der ersten festen Masche durch eine Kettmasche.

Nachdem ihr diese 3 Reihen fertig gehäkelt habt, schneidet ihr den Faden in einer länge von 15cm ab - das Fadenende zieht ihr durch die letzte Masche

Fertigstellung Katzenohren

Ihr habt jetzt drei Einzelteile: Zwei Ohren und ein Stirnband. Die Ohren müsst ihr nun an das Stirnband nähen: OHren auf das Stirnband legen, sicherstellen, dass beide Öhrchen gleich weit entfernt von der Mitte platziert wurden. Dann näht ihr die Ohren mit der Nähnadel fest - zu guter Letzt macht ihr einen Knoten und verwebt die kosen Fäden mit einer Nähnadel.

Und hier erfahrt ihr, wie ihr eine Mütze stricken könnt: