Kartoffeltag mit der "Kill Fuck Marry Kartoffel-Edition"

Wenn es etwas gibt, das wir gerne feiern, dann ist das der Kartoffeltag! Damit meinen wir nicht den Diät-Tag, an dem man ein bis eineinhalb Kilo Pellkartoffeln (mit Magerquark und Kräutern) zum Entwässern isst (und nur das!!), sondern den Tag der Kartoffel, der zumindest in den USA am 19. August gefeiert wird. Wir feiern mit, mit dem härtesten aller Entscheidungsspiele: Kill Fuck Marry - die Kartoffel-Edition! Wie entscheidet ihr euch?

Das härteste "Kill Fuck Marry" aller Zeiten: Die Kartoffel-Edition!

Pommes oder Rösti? Kartoffelbrei oder Reiberdatschi? Welches Kartoffelgericht liebt ihr, welches würdet ihr am liebsten eliminieren, und mit welcher Kartoffel verbringt ihr den Rest eures Lebens? Keine einfachen Entscheidungen, die es hier zu treffen gilt. Auf geht's zur Kartoffel-Edition unseres allseits beliebten "Kill Fuck Marry" Entscheidungsspiels, das in diesem Fall bitte nicht zu wörtlich genommen werden sollte, sondern eben im übertragenen Sinne.

  • Salzkartoffeln
  • Kartoffelbrei
  • Pommes
  • kill
  • fuck
  • marry

Bitte, bitte, lasst bloß nicht den Instant-Kartoffelbrei gewinnen!!!!

Pellkartoffeln schälen

Und gratis obendrauf gibt es noch den ultimativen Kartoffel-Schäl-Trick:

Wer sich mehr Infos zum Kartoffeltag im diätischen Sinne erhofft hat, wird hier fündig: Die Kartoffel-Diät