Hunde Vorher Nachher

Wir mögen es ja ganz gerne mal verwegen. Und wir wissen auch, dass das Fell eines richtig glücklichen Hundes auch mal müffeln darf. Und zottig ist. Und sich kleine Dreckspitzen in den Längen bilden. Aber diese Vorher-Nachher-Fotos von Hunden, die im Hundesalon frisch gemacht worden, sind zu niedlich, um sie euch vorzuenthalten. So fluffig. Und weich. Und nach dem Fotoshooting dürfen sich die Kerlchen gerne wieder eine Runde im Matsch wälzen...

Hunde wölkchen

Wenn Hunde wie Wölkchen aussehen - wir haben eine neue Instagram-Obsession!

Das Instagram-Profil der Fotografin Grace Chon ist für Hunde- und Katzenfreunde ein wahrer Quell des Glücks. Soviele niedliche Bilder, die dort darauf warten, entdeckt zu werden. Scrollt man etwas weiter runter, kommt man zu den hinreißenden Vorher-Nachher-Fotos der Hunde, alles sanft in Pastellfarben gehalten, die unser Herz erwärmen. Die Hunde sehen aus wie Wölkchen! Wie Sahne! So entzückend.

Da wäre beispielsweise dieser Kandidat hier, Hermann, bevor man ihm im japanischen Stil die Hundehaare scherte:

Und hier haben wir Herman nach seinem Besuch beim Friseur:

Oder hier, diese junge Dame mit dem individuellen Gebiss heißt Lana, und das ist ihr Vorher-Bild:

Und hier sehen wir Lana nach dem Besuch beim Hundefriseur - die Erinnerung an Gandalf aus "Herr der Ringe" drängt sich hier förmlich auf:

Und auf diesem Vorher-Bild blickt uns ein Hund namens Raider kritisch an:

Seinem kritischen Blick konnte auch der Besuch beim Friseur nichts anhaben, hier ist Raider nachher:

Und hier haben wir die Krönung der Fluffigkeit, Biggie Smalls vorher:

Und Biggie Smalls (was für ein toller Name, wir summen leise "Hypnotize") nachher:

Aah, nach dieser Niedlichkeits-Überdosis benötigen wir ganz dringend etwas Deftiges:

Und hier haben wir noch einen Psychotest für euch:

Und jetzt wollt ihr noch mehr Hunde sehen? Das können wir sehr gut nachzvollziehen. Wir haben sie mit adretten Typen, wie Tom Hardy, in dieser Galerie, für euch. Bittesehr: