Hochzeiten: Stress oder Spaß?

Die Jolie-Kolumnistin Birte Plöger ist inzwischen völlig zufrieden, wenn sie pro Jahr nur auf einer Hochzeit zu tanzen muss. Das schont den Geldbeutel und das Nervenkostüm. In der JOLIE fragt sie sich, seit wann man als Hochzeitsgast nur noch Stress statt Spaß hat und bespricht das vorsichtshalber mal mit ihrer Selbsthilfegruppe. Lest selbst, warum Birte inzwischen ungern auf Hochzeiten geht. Und verratet uns eure Meinung: Karten basteln, Spiele vorbereiten und möglichst kreativ ins Gästebuch schreiben, hat man als Hochzeitsgast eigentlich noch Spaß?

Hochzeit Kolumne Birte

Freud oder Leid? Für Brautjungfern ist die Hochzeit meistens purer Stress.

Was für ein Stress!

Jolie-Kolumnistin Birte Plöger leidet unter einer Tabu-Krankheit: Angor Nuptiae, der Angst vor Hochzeiten. Doch sie will nicht länger schweigen - wie auch die Menschen in ihrer Selbsthilfegruppe.

Hallo, mein Name ist Birte, und ich bin Hochzeitsgastphobikerin. Hallo,Birte! Leute, ich bin so froh, euch zu sehen! Ich dachte immer, ich wäre allein mit meinem Problem. Aber wir sind so viele! Und wir werden immer mehr! (Zustimmendes Gemurmel). Wann hat das eigentlich alles angefangen?