Gesund abnehmen: Ohne Sport mit der richtigen Ernährung die Pfunde purzeln lassen

- Wer gesund abnehmen möchte aber keine Lust auf Sport hat, braucht eine langfristig wirksame Ernährungsumstellung. Wir geben euch die besten Tipps und Tricks mit denen ihr gesund abnehmen und die überflüssigen Kilos dauerhaft loswerden könnt!

Gesundes Frühstück

Mit der richtigen Ernährung könnt ihr auch ohne Sport gesund abnehmen!

Ihr wollt ein Paar überschüssige Kilos loswerden? Egal ob es nur ein kleines Winterpolster ist, oder ob ihr nach der Schwangerschaft zugelegt habt, ist es wichtig, dass ihr nicht einfach wahllos hungert und irgendwelche gefährlichen Blitzdiäten macht. Langfristige Ergebnisse erzielt ihr dadurch sowieso nicht und könnt euch nach der Crash-Diät wahrscheinlich auf den berüchtigten Jojo-Effekt einstellen. Doch wie kann man auch ohne Sport gesund und langfristig abnehmen?

Die richtige Ernährung, um gesund abzunehmen

Der erste Schritt zum Bikini-Body ist eine Ernährungsumstellung. Doch welche Diät zu euch passt, hängt von vielen Faktoren ab. Stellt euch also folgende Fragen: Welcher Stoffwechsel-Typ bin ich? Welchen Figurtyp habe ich? Und welcher Ernährungstyp bin ich? Wer gesund abnehmen möchte sollte seinen Körper nämlich gut kennen. Erst wenn ihr versteht, wie euer Körper tickt, könnt ihr eure Ernährung dauerhaft umstellen. Das hilft dabei, die richtige Ernährung  für eure Bedürfnisse zu finden.  So nehmt ihr gesund ab, ohne dem Körper wichtige Nährstoffe vorzuenthalten.

Grundsätzlich nichts falsch machen könnt ihr übrigens mit der mediterranen Diät. Laut Ernährungswissenschaftlern gilt sie als die gesündeste Diät. Besonders großer Beliebtheit erfreut sich auch die Clean Eating Diät. Sie gilt als eine der 10 beliebtesten Diäten in Deutschland.

Auch Chia Samen eignen sich übrigens gut zum Abnehmen! Hier gibt´s leckere Chia Rezepte

Gesund abnehmen ohne Sport

Eure Diäterfolge könnt ihr mit Sport noch verstärken. Denn ausreichend Bewegung ist eigentlich unumgänglich, wenn man gesund abnehmen möchte. Durch Sport verbrennen wir Kalorien, was überschüssiges Fett zum Schmelzen bringt. Doch nicht alle von uns sind die geborenen Sportskanonen. Zum Glück kann man aber auch ohne Sport gesund abnehmen. Versucht einfach, etwas mehr Bewegung in euren Alltag einzubauen. Statt dem Fahrstuhl nehmt ihr die Treppen. Und morgens auf dem Weg zur Arbeit steigt ihr eine Haltestelle früher aus der Tram aus und geht die letzten Meter einfach zu Fuß. Oder ihr versucht bei der Hausarbeit ein Paar kleine Übungen miteinzubauen. Auch Fitness-Apps wie 8fit sind eine super Sport-Anregung für Faule.