Diese Frau nahm 70 Kilo ab, indem sie diese Gewohnheiten änderte

- Das ist wirklich eine erstaunliche Leistung! Kassidy Linde aus den USA hat sich in gerade mal anderthalb Jahren halbiert und stolze 70 Kilo abgenommen. Rund 120 Kilo brachte sie vorher auf die Waage. Heute ist sie schlank und supersportlich, hat sogar eine Ausbildung zur Trainierin absolviert. Das wirklich Erstaunliche: Sie hat niemals gehungert oder Kalorien gezählt. Allein durch die Änderung von sechs alten Gewohnheiten ist ihr dieser Diät-Erfolg gelungen!

Sieht man heute Bilder von Kassidy Linde kann man sich gar nicht vorstellen, dass sie sich einmal als Gefangene in ihrem eigenen Körper gefühlt hat. Die junge Frau ist glückliche Mutter und Ehefrau und strahlt so viel Lebensfreude aus. Doch das war nicht immer so. Mit 70 Kilo mehr auf den Rippen war sie unglücklich, unzufrieden und änderte deshalb ihr Leben. Indem sie sechs Angewohnheiten in ihrem Leben änderte, schaffte sie das scheinbar Unmögliche und nahm 70 Kilo ab. Heute könnte sie glatt als Model durchgehen und strahlte am Tag ihrer Hochzeit in diesem schulterfreien Kleid über beide Ohren:

70 Kilo in 1,5 Jahren: Mit diesen 6 Tricks hat es Kassidy geschafft

  • Viel Wasser trinken
  • Keine strengen Diät-Regeln befolgen
  • Niemals Kalorien zählen
  • Meal-Prep - Essen vorbereiten
  • Fitness-Plan knallhart durchziehen
  • Die Abnehm-Erfolge dokumentieren

Kassidy hat ihre Ernährung umgestellt, keine Diät gemacht

Auf Instagram teilt die US-Amerikanerin Bilder ihrer krassen Verwandlung und lässt ihre Follower an ihrem Erfolg teilhaben. Kassidy hat in der ganzen Zeit übrigens nie Kalorien gezählt. Gesunde, nährstoffreiche Lebensmittel wie Gemüse, Hühnchen, Thunfisch und Vollkornprodukte stehen bei Kassidy täglich auf dem Speiseplan. Sie isst so lange, bis sie satt ist - aber niemals über den Hunger hinaus. Sie hört also auf die Bedürfnisse ihres Körpers, das Geheimnis ihres Erfolges. Sie befolgte niemals strenge Diätregeln, denn die lassen sich sowieso nur kurze Zeit durchhalten.

Sport gehört heute zu Kassidys Alltag

Sport gehört heute so selbstverständlich zu Kassidys Leben wie gesunde Ernährung. Hier ist sie immer strikt - der innere Schweinehund wird besiegt und der Fitness-Plan durchgezogen. Ihre größte Motivation dabei: das eigene Spiegelbild. Deshalb dokumentierte sie ständig die Verwandlung ihres Körpers - das motivierte sie immer wieder dazu am Ball zu bleiben. Aber auch die vielen positiven Kommentare bei Instagram gaben ihr immer neuen Mut. Daher rät sie auch anderen, die Erfolge mit anderen zu teilen.

Meal-Prep gehört für Kassidy inzwischen auch zum Alltag, also das Vorbereiten ihrer Mahlzeiten. Denn an stressigen Tagen bleibt eben nicht immer Zeit für lange Koch-Sessions - und so ist sie immer mit gesunden Mahlzeiten gerüstet und muss nicht zu ungesunden Snacks oder Fast Food greifen! Der Erfolg gibt ihr Recht.