Emoji-Update: Das sind die 56 neuen Emojis!

- Hurra, hurra, die neuen Emojis sind da! Das Unicode-Konsortium hat 56 neue Emojis beschlossen - was das genau für uns heißt und warum "Harry Potter"-Fans Grund zur Freude haben, verraten wir euch hier!

Emoji-Update: Das sind die 56 neuen Emojis!

Jipppie! Endlich gibt es wieder neue Emojis - wir haben unseren neuen Lieblingsemoji schon gefunden!

Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste Freude: Leider müssen wir uns noch etwas gedulden, denn die 56 neuen Emojis wurden bislang nur zu der neuesten Unicode-Version hinzugefügt. Das bedeutet, dass es vom jeweiligen Betriebssystem abhängt, wann das Update für die Nutzer zur Verfügung steht. Apple-User dürfen sich angeblich erst zwischen September und Dezember über die 56 neuen Emojis freuen…

Das sind die 56 neuen Emojis

Wahre Film-Fans dürfen sich freuen: So gibt es zum nächsten Update einen Zauberer und eine Zauberin für echte "Harry Potter"-Fans, "Jurassic Park"-Fans dürfen sich über einen Brachiosaurus und einen T-Rex freuen. Vampire, Elfen, Dschinnies, Zombie und Meerjungfrauen gehören ebenfalls zu den neuen Emojis.

Food-Junkies können sich auf eine halbierte Kokosnuss, Brokkoli oder die geliebte Brezel freuen. Spannend ist auch die Hand, die stark an die "Metal-Hand" erinnert. Dieses Handzeichen der Gebärdensprache steht allerdings nicht für Metal, sondern für "I Love You" - die Zusammensetzung aus dem kleinen Finger, dem Zeigefinger und dem abgespreiztem Daumen steht für I L Y. Unser neues Lieblingsemoji!