Diese überraschenden Züge finden Männer an Frauen wirklich attraktiv

Im Volksmund heißt es, Schönheit ist nicht alles und nach dem Äußeren könne man eh nicht urteilen. Doch es lässt sich leider nicht leugnen, dass der jeweils erste Eindruck meist ein bleibender ist. Falls ihr euch jemals gefragt habt, was Männer tatsächlich auf den ersten Blick bemerken, und was sie wirklich am attraktivsten finden, solltet ihr unbedingt weiterlesen. Denn einige Studien wollen jetzt herausgefunden haben, was Männer (und Frauen) in ihren potenziellen Partnern wirklich anziehend finden – mit überraschenden Ergebnissen… 

Blaue Augen und Sinn für Humor: Was verbirgt sich hinter den gängigen Dating-Klischees?

Blaue Augen und Sinn für Humor: Was verbirgt sich hinter den gängigen Dating-Klischees?

Blaue Augen (aber auch nur manchmal)

In der Theorie heißt es, Blondinen haben mehr Spaß. Und was ist in den Vorstellungen der Männer klischeehafter als eine blauäugige Blondine? Mädels mit braunen Augen sollten aber nicht verzweifeln, denn laut einer Studie der Universität von Tromso in Norwegen, zeigen vor allem blauäugige Männer eine Vorliebe für blauäugige Frauen. Klingt faszinierend! Für die Studie wurden 443 Personen zu der Haar- und Augenfarbe ihrer aktuellen und vergangenen Partner befragt. Dann präsentierten sie den Teilnehmern eine Reihe von Fotos, in denen die Augenfarbe der Models verändert wurde, während sie den Rest ihres Aussehens gleich blieb. Das Ergebnis? Während Frauen und braunäugige Männer bei der Auswahl von Partnern keine Vorlieben oder Anziehung gegenüber einer bestimmten Augenfarbe zeigten, fühlte sich eine überwältigende Menge blauäugiger Männer überwiegend von blauäugigen Frauen angezogen. Die Studie deutet auch darauf hin, dass es einen sehr praktischen Grund dafür gibt: Genetik. Denn die Augenfarbe wird rezessiv sind vererbt – die Chance auf ein blauäugiges Kind ist bei zwei blauäugige Elternteilen also höher. 

Ein älteres Erscheinungsbild

Es kann hart sein, wenn die ersten paar grauen Haare auftauchen, oder wenn man merkt, dass man plötzlich in der nächsthöheren Altersgruppe ist. Aber nach einer gemeinsamen Studie von Psychologen der University of St. Andrews und der University of Liverpool, ist ein reiferes Aussehen genau das, was einige Männer attraktiv finden. Die Studie stellte fest, dass besonders für Männer, die auf der Suche nach einer langfristigen Beziehung waren, und die von "älteren" Müttern geboren wurden (jene über 30), ältere Frauen attraktiver sind. Als Grund sehen Forscher die erste langfristige Beziehung die ein Kind führt – die zu ihren Eltern - und die sie mit einer gewissen Sicherheit verbinden.

Der berühmte "richtige Sinn für Humor"

Der passende Sinn für Humor steht wohl ganz oben auf der Liste , wenn es um potenzielle Partner geht.  Gehen wir aber nach einer Studie aus „Evolution and Human Behavior“, liegen zwischen den Arten  von Humor, die Männer und Frauen  attraktiv finden, Welten!

In der Studie wurden sowohl Männer als auch Frauen nach den Zügen gefragt wurden, die sie in einem Partner suchten. Beide Seiten gaben an, dass ihr Partner über einen gewissen Sinn für Humor verfügen solle. Doch wie sieht das Verständnis von Humor überhaupt aus?

Das überraschende Ergebnis:  Während Frauen sowohl die Fähigkeit des Partners, witzig zu sein, schätzen als auch die über die gleichen Dinge lachen zu können, sieht es bei Männer einseitiger aus. Denn für sie zählt bloß, dass die Frau über ihre Witze lachen kann – selbst muss sie nicht unbedingt besonders lustig sein. Interessante Erkenntnis! Und es wird noch drastischer. Denn wenn es um Dating und langfristige Beziehungen geht, ist es laut der Studie noch wichtiger für Männer, jemanden zu finden, der ihren Sinn für Humor schätzte, während lustige Frauen besser für Freundschaft und kurzfristige Beziehungen waren.