Diese Schlaf-Bar möchten wir sofort besuchen

- Der Abschied von unserem Bett fällt uns jeden Morgen aufs Neue nicht leicht - um nicht zu sagen unendlich schwer. Auch wenn wir unterwegs sind, denken wir ab und zu sehnsüchtig an unsere heißgeliebte Entspannungsoase und wünschen uns in unser kuscheliges Bett zurück. Euch geht es genauso? Dann müsst ihr diese Schlaf-Bar unbedingt besuchen!

Schlaf Bar / Nap Bar eröffnet in Madrid

Gähn! Einen kurzen Besuch bei dieser Nap-Bar könnten wir jetzt auch gebrauchen.

Zeit für ein Nickerchen: Schlafen ist die schönste Beschäftigung der Welt und genau darum können wir nie genug davon bekommen.

Aber warum bis zum Feierabend warten, bis man ins schmerzlich vermisste Bett hüpft, um neue Energie für den anstehenden Tag zu tanken. Dank sogenannten Nap-Bars, sprich Nickerchen-Bars, könnt ihr auch mitten im Tag eine kurze Ruhepause einlegen.

In der Nap-Bar Siesta & Go in Madrid müsst ihr nicht auf Sand schlafen, sondern könnt eure Mittagspause sinnvoll in einem bequemen Bett verbringen:

19 Betten bietet die spanische Nap-Bar seinen müden Gästen, in Einzel- und Gruppenzimmern könnt ihr für 8-15 Euro euren fehlenden Schlaf vom Vortrag nachholen und so frisch in den restlichen Tag starten.