Hochzeitskleider 2015 - die schönsten Roben der Saison

- Da schlagen Mädchenherzen schneller. Auf den Bridal Schauen und bei den Haute Couture Shows wurden Traumroben für Märchenhochzeiten gezeigt. Wir haben für euch ein paar der Schönsten zusammengestellt. Von Elie Saab bis hin zu Vera Wang ist alles dabei. Viel Spaß beim Träumen!

Brautkleid bei Ralph & Russo im Juli 2014

Zeigten bei den Haute Couture Schauen im Juli 2014 diesen Traum in Weiß: Ralph & Russo

Selbst wenn man gar nicht kitschig veranlagt ist, das ein oder andere Brautkleid schafft es auch der "härtesten" Lady einen Seufzer herauszulocken. So geschehen bei den nun folgenden Roben. Das Haute Couture Hochzeitskleid von Ralph & Russo, welches im in Paris gezeigt wurde, hat uns beinahe den Atmen verschlagen. So viel Stoff wäre auf einer Normalohochzeit zwar kaum denkbar, aber man wird ja wohl noch träumen dürfen.

Pronovias Spring/Summer 2015.

Etwas reduzierter, jedoch nicht weniger aufregend ist dieses Brautkleid von Pronovias. Bei den Birdal Schauen in Barcelona kommt man aus den Ahs und Ohs kaum noch raus und wir haben uns ganz besonders in diesen Brautlook verguckt.

Vera Wang Spring 2015.

Darf natürlich auf gar keinen Fall fehlen. Ein Look von Vera Wang. Sexy Bustier und Bauscherock. Wir sind Fans von diesem Hochzeitskleid aus der Bridal Spring 2015-Kollektion.

Cymbeline Spring/Summer 2015.

Hochgeschlossen und trotzdem sexy. Hochzeitskleid von Cymbeline, die auch auf den Bridal Schauen in Barcelona gezeigt haben. Uns gefällt der legere Touch der dem Brautkleid eine tolle Leichtigkeit verleiht. Deshalb gehört es für uns zu den schönsten Hochzeitskleidern der Saison.

Elie Saab Haute Couture Herbst/Winter 2014/2015.

Wird jede Saison mit größter Spannung erwartet: Das Haute Couture Hochzeitskleid von Elie Saab. Wir mögen uns kaum vorstellen, wie schwer diese Robe wohl ist und wie viele Freundinnen einem wohl beim Gang zur Toilette helfen müssten, aber wie gesagt, hier wird einfach nur geträumt.

Hannibal Laguna Spring/Summer 2015.

Uns gefällt schon der Name des Designers ausgesprochen gut und seine Brautkleider noch viel mehr. Da war es gar nicht so einfach, sich nur für ein Kleid zu entscheiden. Unsere Wahl fiel auf auf die Robe mit Herzausschnitt und goldenem Gürtel. Nicht zu viel und schon gar nicht zu wenig, dieses Hochzeitskleid von Hannibal Laguna.

Isabel Zapardiez Bridal Spring/Summer 2015.

Zwar aus der Frühjahr/Sommer Kollektion, dennoch mutet der Look von Designerin Isabel Zapardiez etwas winterlich an. Uns gefällt besonders der Materialmix und der hochsitzende, ausladende Rock bei diesem Hochzeitslook. Könnte man vielleicht sogar auf dem Standesamt tragen.

Rosa Clara Spring/Summer 2015.

Einen Hauch Chanel haben wir beim Anblick dieses Hochzeitkleids gespürt und ganz viel goldene 20er-Jahre. Der zarte Stoff umspielt ganz toll die Beine des Models und auch hier könnten wir uns vorstellen, in diesen Traum aus Weiß zu schlüpfen. Auch wenn es nur zum Anprobieren wäre. Wunderbares Brautkleid von Designerin Rosa Clara.

Pronovias Brautkleid aus Spitze.

Und hier noch ein Knaller zum Schluss: Karolina Kurkova in diesem Brautkleid aus Spitze von Pronovias. Für eine Otto Normalverbraucherin beinahe untragbar, aber ein wunderschönes Stück Mode. Wir schmachten noch ein wenig und hoffen, die kleine Brautmodenschau konnte euch ein wenig den Alltag versüßen.