Der Achterknoten zum Nachbinden

Ein Einsteigerknoten für Bondage-Spielchen ist auch der Achterknoten, der zur Absicherung der Enden, bzw. wenn im Seil ein Knoten sein soll, dient. Und so wird er gebunden.

1. Schlaufe bilden und das Seilende hinten herumlaufen lassen.

2. Seil vorne herumführen und von hinten durch die erste Schlaufe führen.

Alles was ihr über SM-Sex wissen wollt, aber nie zu fragen wagtet: BDSM

Mehr Sex-Tipps gibt es übrigens in der aktuellen Jolie