Barbie: Image-Wechsel?

Unrealistische Traummaße, Rosa, Glitzer - das ist, was wir mit Barbie verbinden. Doch jetzt startet der Spielzeughersteller Mattel eine neue Kampagne mit dem Slogan "You can be anything" und die räumt mit dem alten Barbie-Image auf. Was an dem Spot so besonders ist, verraten wir euch hier!

Sei, was immer du sein möchtest. Unter diesem Motto steht der neue Barbie Spot. Und damit möchte Mattel zeigen, dass es bei dem Plastikpüppchen nicht um ein oberflächliches Frauenbild und unrealistische Körpermaße geht, sondern viel mehr um Fantasie und Vorstellungskraft. Dafür schlüpfen in dem Clip kleine Mädchen in die Rolle einer Professorin, Managerin, Tierärztin und vieles mehr. Anscheinend soll es sich dabei um die echten Reaktionen eines ahnungslosen Publikums handeln, die mit der Kamera eingefangen wurden.

Ob das Publikum wirklich so ahnungslos war oder doch etwas nachgeholfen wurde - egal! Dafür ist die Message hinter dem Spot klasse: You can be anything!