Der Revlon Salon 360 Surround Hair Dryer & Styler ist der erste Föhn, der die Haare gleichzeitig trocknet und glättet

Revlon hat einen Föhn entwickelt, der nicht nur die Haare trocknet, sondern dabei auch gleichzeitig glättet. Wir zeigen euch das gute Stück, das schon fast überall ausverkauft ist!

Revlon Salon 360 Surround Hair Dryer and Styler

Der Revlon Salon 360 Surround Hair Dryer and Styler, erhältlich bei Amazon USA

Habt ihr die Nase voll davon, jeden Morgen eine halbe Stunde mit euren Haaren beschäftigt zu sein? Erst waschen, dann 15 Minuten föhnen und anschließend nochmal genauso lange glätten und in Form bringen? Dann solltet ihr euch unbedingt den Revlon Salon 360 Surround Hair Dryer & Styler zulegen, denn das ist der erste Föhn, der eure Haare nicht nur trocknet, sondern GLEICHZEITIG auch glättet.

Wie das funktionieren soll? Der Föhn ist eine Mischung aus Haartrockner und Glätteisen. So hat er im Gegensatz zu handelsüblichen Haartrocknern nicht ein Rohr, aus dem heiße Luft geblasen wird, sondern zwei Platten, die Warmluft abgeben. Das Haar wird dabei Strähne für Strähne zwischen die beiden Platten gelegt und von oben nach unten geföhnt. Da der Föhn die Strähnen von zwei Seiten (also von vorne und hinten) mit heißer Luft bebläst, werden die Haare doppelt so schnell getrocknet. Das beugt Frizz vor und glättet das Haar. Das bedeutet: das morgendliche Haarstyling dauert mit dem Revlon 360 Surround Hair Dryer & Styler nur noch halb so lang, was uns kostbare Bettminuten schenkt. Hurra!

Was kann der Revlon 360 Surround Hair Dryer & Styler sonst noch?

Neben seinem innovativen Design und der Zwei-Platten-Technologie, die es erlaubt, die Haare von vorne und hinten zu trocknen, kann man den Föhn auch als herkömmlichen Haartrockner verwenden (um zum Beispiel den Ansatz zu föhnen). Die mit Keramik beschichteten Platten geben die Hitze darüber hinaus gleichmäßig ab, sodass ihr keine Angst davor haben müsst, die Haare zu verbrennen.

Hört sich so an, als ob der Revlon Salon 360 Surround Hair Dryer & Styler wirklich alles kannwir sind zumindest überzeugt. Und auch die Netzgemeinde  lobt den Föhn in den höchsten Tönen! Ganz Instagram ist sich einig, dass dieser Föhn in jedes Badezimmer gehört … was vielleicht auch erklärt, warum der Föhn, der übrigens umgerechnet 50 Euro kostet, gerade überall ausverkauft ist. Erhältlich ist er – sofern vorrätig – über Amazon USA (liefert auch nach Deutschland) und Target.