Haare selber färben

- Lust auf neue Haare selber färben? Jolie.de erklärt hier alle Techniken zum Haare selber färben. Vom Blondieren bis hin zu den verschiedenen Strähnchen-Techniken und den unterschiedlichen Colorationen. Mit unserem Haarfarben Glossar könntet ihr sogar mit eurem Friseur fachsimpeln...

Alles über Haarfarben

Highlights, Lowlights, versteckte Strähnen? In unserer Galerie erklären wir alle Begriffe zum Thema Haarfarben und Haare färben (Bild: Kay Schneider für L'Oreal Professionnel, Sassoon Professional)

Mit Jolie.de Friseur-Chinesisch besser verstehen: Wir erklären alles, was ihr zum Thema Haare selber färben und Haarfarben wissen müsst! Hier findet ihr wertvolle Tipps zum Haare selber färben sowie alles über Haarfarben Begriffe, von Highlights bis Undercolors.

Bevor ihr zur Farbe greift, solltet ihr euch allerdings noch über die gewünschte Nuance klar werden. Bezieht euren Teint, die Farbe eurer Augenbrauen und natürlich eure Naturhaarfarbe in die Überlegung mit ein, welche Nuance am besten zu euch passt. Danach könnt ihr euch getrost ans Haare selber färben wagen!

Die Farbbezeichnungen in der Drogerie sind auch gar nicht so kryptisch, wie sie wirken: Wenn ihr euch also erstmal nichts unter Namen wie "Ruby Red" oder "Marrakesh Peanut" vorstellen könnt, achtet auf die Nummern:

Die erste Ziffer steht für die Helligkeitsstufe: 10 ist sehr hell, 1 ist schwarz

Die zweite Zahl gibt die Richtung der Nuance an: 0 = Natur, 1= Asch, 2 = Gold, 3= Kupfer/Gold, 4= Kupfer, 5= Mahagoni, 6=Violett, 7=Braun, 8=Blau, 9= Perlmutt. So steht zum Beispiel die 55 für ein helles Braun mit rötlichem, zimtigen Schimmer

Nach dem Färben: Achtet auf Schutz für euer Haar, denn die Chemie des Färbens hat der Pracht zugesetzt. Shampoos mit Farbpigmenten verlängern die Leuchtkraft der Farbe - Farbverdelungen könnt ihr beim Friseur (zum Beispiel mit "Cellophanes") oder zuhause mit Glanzverstärkern (z.B. "Glanz Faszination" von Guhl) für intensive, glänzende Haarfarben durchführen.

Hier geht es zum Haarfarben Glossar - alle Begriffe rund um das Thema Haare selber färben hier!

Ihr hadert noch, ob ihr euch die Haare selber färben sollt? Dann macht doch unseren Psychotest Soll ich meine Haare färben? und holt euch so Entscheidungshilfe zur Frage:

Haare färben - ja oder nein?

Dass auch Stars gerne mal zur Bleiche oder Coloration greifen und sich sogar ab und zu die Haare selber, zeigt unsere Galerie: Haarfarben der Stars. Darin seht ihr unter anderem Nicole Richie, Cameron Diaz, Agyness Deyn und viele weitere experimentierfreudige Ladys, die gerne mal verschiedene Haarfarben ausprobieren - von Blond über Rot bis Brünett!

Und wenn ihr eure eigene Haarfarbe nur etwas auffrischen wollt, könnt ihr auch erstmal in eurer Küche stöbern, statt gleich die nächste Drogerie zu stürmen. Hier zeigen wir euch ein paar Hausmittel für schönere Haare

Und ihr findet ihr von den aktuellesten Haarfarben bisn hin zu den neusten Schnitten alles zum Thema Haare: Frisuren