Erdbeerblond: Blonde Haare mit rosa Glanzakzenten

Nicht blond, aber auch nicht rot: Erdbeerblond hat sich zur Lieblingshaarfarbe vieler Stars in Hollywood entwickelt. Der halb-halb-Farbton kommt in der Natur äußerst selten vor, weswegen anhand von Strähnchen und Highlights beim Friseur oft nachgeholfen wird, um das perfekte Erdbeerblond zu erzielen. Erdbeerblond ist zurückhaltender als ein flammend roter Schopf, sticht aber doch mehr heraus als eine eintönig blonde Mähne. Welche Hollywood-Stars dem neuen Haarfarbentrend bereits verfallen sind und zu welchen Hauttönen Erdbeerblond besonders gut passt, erfahrt ihr hier!

Erdbeerblond: Blonde Haare mit rosa Glanzakzenten

Lindsay Lohan, Amy Adams, Heather Graham und Blake Lively sind dem Trend "Erdbeerblond" schon verfallen.

Was ist Erdbeerblond?

Erdbeerblond ist ein rotschimmernder Blondton. Anders als die Farbbezeichnung, die auch gerne Strawberry Blonde genannt wird, vermuten lässt, handelt es sich hier um einen Blondton, auf den mithilfe von Highlights in unterschiedlichen Rottönen aufgebaut wird.