Forumssuche
      Neue Beiträge anzeigen  
> Jolie.de-Forum > Beauty-Forum > Beauty-SOS & Schminktipps

 
LinkBack Themen-Optionen -->

Alt 11.02.2008, 11:40 1 (permalink)  
 
Jolie-Goddess
Benutzerbild von anthea-suji
Registriert seit: 30.01.2008
Ort: Österreich
Beiträge: 535
Intimhaarentfernung
mal so ganz unter uns mädels:

haarentfernung im intimbereich : pro oder contra?

habt ihr´s schon mal gemacht? wenn ja : wie - rasur, creme, waxing, ect....?
macht ihr das für euch oder für den freund?

> bin bekennender fan davon, is einfach angenehmer und wie ich finde auch hygienischer. bis vor kurzen hab ich rasiert, da´s aber nicht lange hält hab ich mich wachsen lassen. tut voll weh, aber das ergebnis is top!

lg
Alt 11.02.2008, 11:50 2 (permalink)  
 
Moderatorin
Benutzerbild von Duchesse
Registriert seit: 29.01.2008
Ort: Auenland
Beiträge: 2.601
Also ich bin schon dafür, das ganze ein wenig im Zaum zu halten, damit nicht der komplette Wildwuchs herrscht. Alles ab ist mir ehrlich gesagt aber zu viel Arbeit und da ich ziemlich starken Haarwuchs hatte, hab ich mir die Bikinizone lasern lassen. Das Ergebnis ist klasse! Nie wieder rasieren! :o)
Alt 11.02.2008, 12:51 3 (permalink)  
 
Jolie-Goddess
Benutzerbild von anthea-suji
Registriert seit: 30.01.2008
Ort: Österreich
Beiträge: 535
klingt verlockend...ist das schmerzhaft? wie lange dauert so eine behandlung und was kostet das?
Alt 11.02.2008, 12:57 4 (permalink)  
 
Moderatorin
Benutzerbild von Duchesse
Registriert seit: 29.01.2008
Ort: Auenland
Beiträge: 2.601
also pro Behandlung etwa 15-20 Minuten, wieviel Behandlungen man braucht, ist unterschiedlich. Bei mir waren es bis jetzt drei und ich denk mit noch zwei oder maximal drei ist da alles erledigt. Es ist leider recht teuer(110Euro pro Sitzung), aber wenn ich mir überlege, wieviel ich vorher für Rasierer, Wachs, Creme, Rasierschaum und was weiß ich nicht alles ausgegeben habe, wird sich das relativieren. Der größte Punkt ist einfach, ich habe überhaupt keine Arbeit mehr, muss nie wieder in meinem Leben rasieren und mir darum überhaupt keine Gedanken mehr machen. Schmerzhaft... naja, schon, geht aber schnell vorbei.
Alt 11.02.2008, 13:29 5 (permalink)  
 
Jolie-Goddess
Benutzerbild von anthea-suji
Registriert seit: 30.01.2008
Ort: Österreich
Beiträge: 535
und da wächst wirklich nichts mehr nach? hab das bis jetzt für ein gerücht gehalten. verändert sich die haut irgendwie?
Alt 11.02.2008, 13:55 6 (permalink)  
 
Jolie-Goddess
Benutzerbild von hilka
Registriert seit: 18.09.2007
Ort: Großefehn
Beiträge: 149
also ich bin auch dafür, sich in der bikinizone die haare zu entfernen,
und daher rasier ich mich dort. allerdings gibt es davon ab und zu
kleine rasierverletzungen und -pickelchen, da die haut dort sehr dünn ist.
leider weiß ich nicht was ich dagegen machen soll.. =/
Alt 11.02.2008, 14:31 7 (permalink)  
 
Moderatorin
Benutzerbild von Duchesse
Registriert seit: 29.01.2008
Ort: Auenland
Beiträge: 2.601
das war eben auch mit ein Grund, warum ich mich fürs Lasern entschieden habe. Wenn ich mich rasiert hatte, hatte ich einen Tag später entweder schon wieder Haare oder einen "Krümmelkuchen". Nee, also die Haut verändert sich garnicht. Und nachwachsen kann nichts, weil die Haarwurzeln und -kapilaren durch den Laser zerstört werden. Es dauert halt nur ne zeitlang, bis wirklich jede Wurzel erwischt worden ist. Übrigens wachsen die Haare, die nicht erwischt werden, nur extrem langsam wieder nach. Das heißt, einmal die Woche rasieren reicht für die drei Härchen, die da noch stehen.
Alt 11.02.2008, 19:04 8 (permalink)  
 

Benutzerbild von Mika
Registriert seit: 01.09.2007
Beiträge: 2.284
Ich rasiere auch. Ist nicht wirklich schön, weil die Haare zu schnell nachwachsen und wenn man über die kleinen Pickelchen nachrasiert, entzünden sie sich wieder.

Heißwachs ist in der Bikinizone zwar sehr schmerzhaft, aber vorm Urlaub lasse ich es immer machen.
Alt 11.02.2008, 21:16 9 (permalink)  
 
Jolie-Lady
Benutzerbild von amoreciao
Registriert seit: 27.12.2007
Ort: neulußheim
Beiträge: 22
Hallo,

Also ich rasiere mich auch, aber das mit dem laisern habe ich noch gar nicht gehört und das hält für immer???
Alt 12.02.2008, 08:47 10 (permalink)  
 
Moderatorin
Benutzerbild von Duchesse
Registriert seit: 29.01.2008
Ort: Auenland
Beiträge: 2.601
Ja das ist für immer. Wie gesagt, in den Haarwurzeln, die von dem Laser getroffen werden, kann nichts mehr wachsen, da sie zerstört werden. Kann natürlich sein, dass das ein oder andre Würzelchen nicht erwischt wird, aber mit den zwei Haaren kann ich leben oder sie immernoch später wegmachen lassen. Was weg ist, ist definitiv weg. Das heißt, ich kann auch jetzt 4 Sitzungen machen und dann mal ein halbes Jahr warten und sehen, was überhaupt noch nachwächst und noch weg muss.

 


Themen-Optionen

Gehe zu
Los

Zuletzt eingeloggt Snema Rolina Prinzessin-Dot Tobbolina gretel07 Tinchen239 Robea LovelyRose losalamos