Beitrag von Mai-Phi Trat Quan von Mai-Phi Trat Quan

Kim Kardashian im durchsichtigen Kleid von Julien MacDonald

Fashion is a bitch. Jede Woche gibt's die Style-Sünder und Fashion-Favorites mit Jolie.de-Mode-Expertin Mai-Phi Trat Quan. Diesmal u.a. mit Kristen Stewart, Jessica Simpson und Kim Kardashian.
Hat Kim Kardashian es doch tatsächlich geschafft und das neue Jahr mit einem Knall eingeläutet: Kim und Kanye bekommen ein Baby - und wir können uns schon mal auf eine gefühlte 100 Jahre dauernde Schwangerschaft mit Fluten von Fotos und superwichtigen Informationen vorbereiten.

Immerhin, Kate und William dürften in London ein erleichtertes Lächeln ausgetauscht haben: Wird das Kimye-Baby doch mit dem bereitwillig zur Verfügung gestellten Material garantiert größer abgefeiert werden als der neue britische Thronfolger. Ich meine, Kim Kardashian jammert jetzt schon, dass die Schwangerschaft "nicht einfach" sei - obwohl sie zu den glücklichen Frauen gehört, die nicht an Morgenübelkeit leiden. Herzogin Catherine kann da nur die Augen verdrehen.


Ich freue mich jetzt schon auf Kim Kardashians Umstandsgarderobe - nachdem sie bei der Silvesterparty in Las Vegas mal wieder zeigte, wie viel der Star (der seine Karriere einzig und allein einem Sextape verdankt) von Stil versteht, nämlich nichts.

Kim Kardashian beging das neue Jahr in einem durchsichtigen Spitzenkleid von Julien MacDonald, den stolzen Baby-Papa an der Seite. Nun ja - war zu erwarten, oder?
Tags zu Kim Kardashian im durchsichtigen Kleid von Julien MacDonald:
Kim Kardashian
|
|
Kommentare zu "Kim Kardashian im durchsichtigen Kleid von Julien MacDonald"
YaseminAblaYaseminAbla15.05.2014 - 15:46
Sie ist trotzdem cool Sie ist eine schoene Frau, wegal was sie macht... ganz ganz toll. http://www.watch4.de/news/sexy_in_weiss_kim_kardashian_im_rosen_meer_50234.php
rumschnitterumschnitte14.01.2013 - 14:47
wieso tut ihr uns das an manche Sachen sollte man einfach nicht sehen und will man auch nicht sehen!!1!!
rumschnitterumschnitte14.01.2013 - 14:46
wieso tut ihr uns das an manche Sachen sollte man einfach nicht sehen und will man auch nicht sehen!!1!!
offifeeoffifee08.01.2013 - 21:37
. das arme kind...
elyssaelyssa08.01.2013 - 21:35
.
Zitat von Miri_Lionheart
"Diese Vermarktung von Schwangerschaft und Baby ist so ekelhaft, zum kotzen wie die Tusse den Hals nicht voll kriegt"
Ihr Motiv, überhaupt ein Kind in die Welt zu setzen, war bestimmt auch nicht in erster Linie Liebe, sondern Kohle zwecks Vermarktung der Schwangerschaft und des Babys. DAS ist erst richtig ekelhaft.
DyleneDylene08.01.2013 - 17:20
. grausames kleid. aber wieso sollte sich ihr geschmack mit kayne bessern?? der ist auch oft schrecklich angezogen.
Miri_LionheartMiri_Lionheart08.01.2013 - 10:43
... Das ist natürlich genau das richtige für ne Schwangerschaft haha, sieht echt aus wie ein Wal in Billigspitze. Diese Vermarktung von Schwangerschaft und Baby ist so ekelhaft, zum kotzen wie die Tusse den Hals nicht voll kriegt
kyuukyuu08.01.2013 - 09:54
... wirklich sehr unvorteilhaft...
Miss_AlyzMiss_Alyz08.01.2013 - 08:44
. Ich hoffe nur das die gute sich während der Schwangerschaft mit Botox zurückhält
BlackButterfly1512BlackButterfly151208.01.2013 - 07:52
. Die Frau ist einfach nur billig und wird auch ihr armes Baby total vermarkten. Jetzt jammert sie schon rum wegen der Schwangerschaft? Echt schlimm. Das Kleid ist schrecklich...hoffentlich kommen nicht noch mehr Walfotos von ihr in unvorteilhafter Garderobe!!!
MissGBurtMissGBurt07.01.2013 - 20:51
. Ja, da haben sich zwei gefunden. Das Kleid geht gar nicht. Trägt mächtig auf und sieht billig aus. Und ihn kann ich sowieso nicht ausstehen! Proll!
AllioliAllioli07.01.2013 - 19:21
. Ja, war zu erwarten. Oh mann, die Beiden passen richtig zusammen, zwei Prolls ohne Geschmack.
NatillaNatilla07.01.2013 - 18:50
. scheusslich... und sowas pflanzt sich fort...
LOVEx3LOVEx307.01.2013 - 16:43
- Wirklich unvorteilhaft. Das setzt ihr einige Kilos mehr auf die Hüften und jetzt mal ehrlich, die ist zwar schwanger, aber hat doch kaum Bauch, weshalb man jetzt sagen müsste, die sieht wegen der Schwangerschaft so aus. Boah und diese operierten Wangenknochen :D
zeppelinezeppeline07.01.2013 - 13:59
... Das ist total unvorteilhaft!! Soll wohl glamourös und edel wirken - schaut aber einfach nur billig aus. :-(
Kommentieren